RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Abriss_von_Boehm-Kindergarten_in_Koeln_26224.html

24.01.2007

St. Hermann Joseph

Abriss von Böhm-Kindergarten in Köln


Am 23. Januar 2007 wurde in Köln mit dem Abriss des Kindergartens St. Hermann Joseph begonnen, der 1967–72 von Gottfried Böhm errichtet worden war.

Auf dem Grundstück an der Rotterdamer Straße in Köln-Riehl, zwischen Rheinufer und Zoo, plant die Sahle Baubetreungs-GmbH eine Wohnbebauung. Die Stadt Köln hatte dafür ein konkurrierendes Planungsgutachten, eine so genannte „Mehrfachbeauftragung“ von fünf Büros, durchführen lassen, bei dem im Juli 2005 das Kölner Architekturbüro Lorber & Paul als Sieger hervorgegangen ist.

Lorber & Paul hatten in ihrem Beitrag eine Variante geplant, bei der der Böhm-Kindergarten, der auf einem Teil des Baugrundstücks steht und seit Jahren ungenutzt ist, hätte erhalten bleiben können. Doch zu einer Beauftragung des Gewinners ist es nie gekommen; vielmehr baut der Investor nun nach Plänen der hauseigenen Planungsabteilung. Und der war der Böhm-Bau offenbar im Weg.

Böhm hat nach BauNetz-Informationen bisher nichts vom bevorstehenden Abriss seines Werkes gewusst.


Kommentare:
Kommentare (5) lesen / Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

24.01.2007

Down Under

Ingenhoven gewinnt Hochhauswettbewerb in Sydney

24.01.2007

Am Markt

Spatenstich für Geschäftshaus in Würzburg

>
BauNetzwoche
Kunsthalle Bielefeld
BauNetz Wissen
Urbaner Guckkasten
Baunetz Architekten
FLOSUNDK
BauNetz Wissen
Gestapelter Glaspalast
Campus Masters
Jetzt bewerben