RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ingenhoven_gewinnt_Hochhauswettbewerb_in_Sydney_26216.html

24.01.2007

Down Under

Ingenhoven gewinnt Hochhauswettbewerb in Sydney


Das Düsseldorfer Büro Ingenhoven Architekten und das Büro Architectus aus Sydney haben den 1. Preis in einem internationalen Realisierungswettbewerb für ein Hochhaus in Sydney gewonnen. Das gaben Ingenhoven Architekten am 22. Januar 2007 bekannt. Die Fertigstellung des 139 Meter hohen Gebäudes ist für 2011 geplant.

Durch die Geometrie und eine Drehung des Baukörpers auf dem Grundstück profitieren alle Büroflächen von einem unverbaubaren Blick auf den Hafen. Das Erdgeschoss wurde zugunsten einer öffentlichen Plaza an der Bent Street angehoben. Neben der Flächeneffizienz überzeugte den Bauherrn, die Firma DB RREEF, vor allem das ökologische Konzept: Das Hochhaus erhält eine zweischalige Glasfassade und wird über ein gebäudehohes Atrium durchlüftet. Insgesamt werden 45.000 Quadratmeter Büroflächen gebaut.


Zu den Baunetz Architekten:

ingenhoven architects


Kommentare:
Kommentare (7) lesen / Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

25.01.2007

Hohe Qualität – tragbare Kosten

Bauherrenpreis 2007/2008 ausgelobt

24.01.2007

St. Hermann Joseph

Abriss von Böhm-Kindergarten in Köln

>
BauNetzwoche
Was bleibt?
DEAR Magazin
Path House
Baunetz Architekten
Feld72
BauNetz Wissen
Bloque XII in Palma
Campus Masters
Jetzt abstimmen