RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wembley_Stadion_in_London_fertig_gestellt_26856.html

28.03.2007

Zurück zur Meldung

The Arch

Wembley Stadion in London fertig gestellt


Meldung einblenden

Mit dem U-21-Turnier England gegen Italien wurde das Wembley-Stadion in London am 24. März 2007 eingeweiht. Die Sportarena entstand nach den Plänen von Foster and Partners (London).

Mit 90.000 Sitzen ist das neue Stadion das größte seiner Art weltweit; mit einer Bausumme von rund 827 Millionen Pfund (1,2 Milliarden Euro) wohl auch das teuerste. In der Arena sollen sowohl Fußballspiele als auch Leichtathletik-Sportveranstaltungen stattfinden.

Konstruktives Highlight des Gebäudes, das wegen Baumängeln während der Bauzeit häufig Schlagzeilen machte, ist ein 133 Meter hoher Stahlbogen („The Arch“), der das gesamte Gewicht des nördlichen Dachs aufnimmt und über die Hälfte der Lasten des südlichen Dachs trägt. Mit seinen 315 Metern Länge bricht auch er einen Weltrekord: Er ist die längste Einzeldachkonstruktion der Welt. Der Bogen sorgt auch für eine stützenfreie Sicht der Besucher auf das Spielfeld.

Weitere Infos zum Projekt finden Sie auch in unseren BauNetz-Meldungen zum Baubeginn, zur Bauentscheidung, zur Kritik an den Plänen und deren Entkräftung und zur Planvorstellung.


Zum Thema:

www.wembleystadium.com


Kommentare

3

skylight | 29.03.2007 03:58 Uhr

den bogen raus

stützenfrei ist ja schön, aber das neue dach des Berliner stadions wirkt doch sehr viel eleganter. Besonders da die konstruktion unterhalb des bogens wirkt etwas einfältig und die aussenanlagen bestehen wohl hauptsächlich aus einem busparkplatz.

2

pan | 28.03.2007 18:30 Uhr

wenn ...

... nichts hilft, dann müssen grosse zahlen her. Der längste, der dickste, der teuerste... Läst sich die hässlichkeit und der schwachsinn auch in zahlen ausdrücken?

1

bley | 28.03.2007 17:00 Uhr

wem

schnarch ... da sieht man mal, H&deM in Munich war wirklich ein glücksfall

 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.










Alle Meldungen

<

28.03.2007

Kopfbau

Baubeginn für Klinikerweiterung in Innsbruck

28.03.2007

Blumensträuße und Muscheln

Calatrava stellt neue Pläne für Chicago-Hochhaus vor

>
baunetz interior|design
Elektrisierende Kiste
BauNetz Wissen
Plissée aus Beton
Baunetz Architekten
augustinundfrank/winkler
baunetz CAMPUS
Typologien Atlas 1:1000
BauNetzwoche
Architektur und Spiele