RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Talstation_in_St._Anton_fertig_gestellt_25926.html

13.12.2006

Zurück zur Meldung

Allzeit in Habachtstellung

Talstation in St. Anton fertig gestellt


Meldung einblenden

Am 9. Dezember 2006 wurde im Tiroler Skiort St. Anton am Arlberg eine neue Talstation für die Seilbahn „Galzigbahn“ fertig gestellt. Architekten sind Driendl*architects (Wien), die in dem Ort bereits das Hotel „Lux Alpinae“ (BauNetz-Meldung vom 1. 12. 2003) errichtet hatten.

Da sich der Pressetext der Architekten selbst schon fast wie eine Seilbahnfahrt liest, geben wir ihn hier in Auszügen wieder: „Glas enthüllt technisches Innenleben und lässt den Fahrgast schon von außen das Schauspiel erahnen, welches das Erleben der Bergfahrt für ihn bereithalten mag. Beton erdet den Bau, verankert ihn im Hang, schafft mit seiner Masse ein Gegengewicht und wird zum Träger eines stählernen „Raumfachwerks“ aus Rundrohrstäben, das – so filigran als möglich gehalten – die Last des Daches ableitet.
Dessen sichtbare Konstruktion unterwirft sich mit ihren Abspannungen und der gewählten Profilstärke dem Diktat der mikroklimatischen Wetterverhältnisse, allzeit in Habachtstellung, um Wind, Regen, Schneemassen zu trotzen.

Nun also umspielt die Architektur die Bahntechnik und zeichnet dabei den neuen Bewegungsablauf der Galzigbahn nach: Die Gondel wird vom Hang kommend in das Gebäude geführt und über ein eigens entwickeltes 'Riesenrad' nach unten geleitet, der dort wartende Fahrgast steigt erstmals ebenerdig zu. Sodann vollzieht die Kabine eine Hubdrehbewegung in die Gegenrichtung: Die Passagiere werden mitsamt der Gondel emporgehoben und schweben über die dörfliche Dachlandschaft hinweg durch den verglasten Raum dem Galzig entgegen. Kein konstruktives Gestänge trübt den Panoramablick auf dem Weg nach oben, denn die erste Tragseilstütze wurde dem Baukörper unauffällig einverleibt. So kann der Passagier mit der Gondel den Raum erobern – von innen nach außen, bis die räumlichen Grenzen beinahe aufgehoben sind.“


Kommentare

1

hugo resch | 14.12.2006 11:31 Uhr

a so a schaß!

a so a schaß!_schämt euch

 
Mein Kommentar
Name:
Betreff:
Kommentar:
E-Mail:

(nur für Redaktion, wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.












Alle Meldungen

<

13.12.2006

Begehbares Dach

Allmann Sattler Wappner bauen Luftfahrt-Museum in Friedrichshafen

13.12.2006

Leitbild geistige Mitte

Bibliotheksneubau in Dresden fertig gestellt

>
Baunetz Architekten
C.F. Møller
BauNetz Wissen
Kontrastreiche Akzente
DEAR Magazin
Design What Matters
BauNetzwoche
Mit allen Sinnen
Campus Masters
Jetzt bewerben