fehl. Kontrollmöglk. wg Baufortschritt

In den letzten Jahren hat die Rechtsprechung den Grundsatz herausgearbeitet, dass der Architekt gerade solche Gewerke, deren Überprüfung wegen des laufenden Baufortschritts unmöglich wird, vor ihrem "Verschwinden" zu kontrollieren hat; die gilt nach einem Urteil des OLG Schleswig auch für einfache und übliche Arbeiten.

7 Beiträge  

30.08.2019

Armierungsgewebezulagen falsch verlegt: Überwachungsfehler?

mehr
 

22.02.2019

Abwasserleitung zur öffentlichen Entsorgungsanlage: Keine handwerkliche Selbstverständlichkeit! mehr
 

08.02.2013

Hat der Architekt Fachplaner zu überwachen? mehr
 

02.03.2006

Kraftschlüssigkeit der eingebauten Gerüstanker: Pflicht zur stichprobenartigen Prüfung mehr
 

08.12.2003

Ein paar wichtige Hinweise für Bauleiter mehr
 

20.07.2001

Handwerkliche Selbstverständlichkeiten: Wann muss Architekt selbst diese kontrollieren? mehr
 

30.06.2000

Muss bauleitender Architekt Zementestrich nach Fertigstellung prüfen? mehr
 
20605654