RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Zentrum_fuer_kostenguenstiges_Bauen_etabliert_10047.html

14.11.2001

Kompetent

Zentrum für kostengünstiges Bauen etabliert


Ende Oktober hat das bundesweite „Kompetenzzentrum kostengünstig qualitätsbewusst Bauen“ in Berlin seine Arbeit aufgenommen. Aufgabe des vom Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen eingerichteten Zentrums ist es, die hohen Baukosten in Deutschland zu verringern, ohne dabei auf Qualität zu verzichten. Damit soll der „Traum vom eigenen Haus“ weiteren Bevölkerungsschichten ermöglicht werden.
Im Mittelpunkt der Initiative steht die Schaffung des Kompetenzzentrums beim Institut für Erhaltung und Modernisierung von Gebäuden an der TU Berlin (IBMB).
Einzelaspekte des kostengünstigen Bauens sollen hier zusammengefasst und bereitgestellt werden. Ziele des Zentrums sind zum einen die umfassende Information des Verbrauchers, Anstöße auf politischer Ebene, sowie die Aus- und Weiterbildung von Architekten. Hierzu wurde mit dem Webauftritt des Kompetenzzentrums eine überall verfügbare Anlaufstelle geschaffen.

Weitere Informationen finden sich im Webauftritt des Kompetenzzentrums.


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

15.11.2001

Gut kombiniert

„BTV-Bauherrenpreis für Tirol 2001“ vergeben

14.11.2001

Engagiert

Barbara Jakubeit erhält Bundesverdienstkreuz

>
BauNetz Themenpaket
Endlich durchatmen!
BauNetz Wissen
Transformierte Fabrik
baunetz interior|design
Herz aus Beton
Baunetz Architekten
AFF Architekten
Stellenmarkt
Neue Perspektive?
29950101