RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Anbau_an_die_Internationale_Schule_Hamburg_soll_im_Sommer_fertiggestellt_werden_4849.html

10.03.1999

Richtfest bei Alsop & Störmer

Anbau an die Internationale Schule Hamburg soll im Sommer fertiggestellt werden


In Hamburger Stadtteil Othmarschen wurde am 10. März 1999 Richtfest beim Anbau an die Internationale Schule gefeiert. Das Architekturbüro Alsop & Störmer (Hamburg) war nach einem Gutachterverfahren mit der Planung beauftragt worden. In neunmonatigen Bauzeit entstand ein zweigeschossiger Baukörper mit einem dritten auskragenden Geschoß, unter dem sich ein Vorplatz und der neue Eingang der Schule befinden.
Der Erweiterungsbau war nötig geworden, um den ausgelagerten Kindergarten wieder in den Schulkomplex zu integrieren und ausreichend Computer für die wachsende Schülerschar aufstellen zu können. Der Anbau wird voraussichtlich pünktlich zum Schuljahresbeginn nach den Sommerferien 1999 bezogen werden.
Simulation: Alsop & Störmer, Hamburg


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

10.03.1999

Guggenheim für Pflanzen

Richtfest beim Expo-Projekt „Regenwaldhaus“ in Hannover

09.03.1999

Künstler aller Länder...

Solitude-Stipendien für das Jahr 2000 ausgeschrieben

>
BauNetzwoche
Alpine Baukultur
baunetz CAMPUS
Erkundungsmaterial
BauNetz Wissen
Sorgfältig umverteilt
baunetz interior|design
Monochromer Rückzugsort
Baunetz Architekten
asp Architekten