RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Heatherwick_Studio_und_Harquitectes_praemiert_5516355.html

16.10.2018

DETAIL-Preis 2018

Heatherwick Studio und Harquitectes prämiert


Die diesjährige Ausgabe des DETAIL-Preises ist entschieden, und die Hauptauszeichnung teilen sich zwei sehr unterschiedliche Projekte: Da wäre erstens das kraftstrotzende Zeitz MOCAA von Heatherwick Studio in Kapstadt. Und zweitens das ungleich fragilere Centre cívic Cristalerias Planell in Barcelona von Harquitectes. Worin besteht die offensichtliche Gemeinsamkeit beider Projekte? Es handelt sich hier um beherzte Umbauten, bei denen Licht eine entscheidende Rolle spielt. Die Jury, der Philippe Block, Manfred Grohmann, Sandra Hofmeister und Kjetil Trædal Thorsen angehörten, traf hier also ein ausgewogenes Urteil. Das Ergebnis des Preises im Überblick:

  • DETAIL-Preis: Zeitz MOCAA in Kapstadt von Heatherwick Studio

  • DETAIL-Preis: Centre cívic Cristalerias Planell in Barcelona von Harquitectes

  • Sonderpreis DETAIL inside: Life Science + Bioengineering Building der Danmarks Tekniske Universitet in Lyngby von Christensen + Co Architects und Rørbæk og Møller Arkitekter

  • Sonderpreis structure: Chilenischer Pavillon bei der EXPO Mailand 2015, heutiger Standort Temuco in Südchile von Undurraga Deves Arquitectos

  • DETAIL Leserpreis: Impluvium archivos in Ayuntamiento de Reinosa von RAW/deAbajoGarcia


Teilgenommen hatten in diesem Jahr 280 Büros, die 353 Projekte einreichten. Zwölf der Projekte wurden außerdem für das Leservoting nominiert, darunter die Volksschule Unterdorf von Dietrich | Untertrifaller Architekten, das Wadden Sea Centre von Dorte Mandrup, die Stadtbibliothek Heidenheim von Max Dudler, das Captain’s House und ein Fabrik-zu-Hotel-Umbau von Vector Architects sowie ein ländliches Quartier in Garmisch-Partenkirchen von Beer Bembé Dellinger.

Der Preis wird alle zwei Jahre vergeben, die Verleihung findet am 16. November 2018 in München statt. Die prämierten Projekte werden außerdem mit einer Ausstellung gewürdigt und auf der Weltleitmesse Bau Anfang 2019 präsentiert. (sb)

Fotos: Iwan Baan, Adriá Goula, Roland Halbe, Adam Mørk, Montse Zamorano


Zum Thema:

www.detail.de


Kommentare:
Meldung kommentieren

DETAIL-Preis: Zeitz MOCAA in Kapstadt von Heatherwick Studio

DETAIL-Preis: Zeitz MOCAA in Kapstadt von Heatherwick Studio

DETAIL-Preis: Centre civic Cristalerias Planell in Barcelona von H Arquitectes

DETAIL-Preis: Centre civic Cristalerias Planell in Barcelona von H Arquitectes

Sonderpreis DETAIL inside: Life Science + Bioengineering Building der Danmarks Tekniske Universitet in Lyngby von Christensen + Co Architects und Roerbaek og Moeller Arkitekter

Sonderpreis DETAIL inside: Life Science + Bioengineering Building der Danmarks Tekniske Universitet in Lyngby von Christensen + Co Architects und Roerbaek og Moeller Arkitekter

Bildergalerie ansehen: 28 Bilder

Alle Meldungen

<

16.10.2018

Erneuerbare Holzfassade

Kirche von Espen Surnevik in Norwegen

16.10.2018

Staab gewinnen im Münsterland

Wettbewerb zur Burg Hülshoff entschieden

>
Baunetz Architekten
Bez + Kock
BauNetz Wissen
Unigebäude mit Beisl
Campus Masters
Jetzt abstimmen
vgwort