RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-BDA-Preise_in_Hamburg_vergeben_5559896.html

07.12.2018

Fokus HafenCity

BDA-Preise in Hamburg vergeben


Auch der BDA Hamburg kürt alle zwei Jahre vorbildliche Neubauten mit dem Ziel, das öffentliche Bewusstsein für qualitative Architektur zu heben. Zum 10. Jubiläum des Preises konnte nun endlich auch die vor zwei Jahren eröffnete Elbphilharmonie ausgezeichnet werden.

Die Jury, bestehend aus Architektin Anne-Julchen Bernhardt, Chefredakteur der Zeitschrift „der architekt“ Andreas Denk, Oberbaudirektor der Stadt Hamburg Franz-Josef Höing, Architekt Benedikt Schulz sowie Architektin Julia Tophof, wählte aus insgesamt 89 eingereichten Bauwerken aus. In Koorperation mit dem Hamburger Abendblatt wurde darüber hinaus zum dritten Mal der Publikumspreis vergeben.

  • ein 1. Preis: Sanierung und Erweiterung Hamburg Süd Headquarters von KSP Jürgen Engel Architekten (Niederlassung Braunschweig); Bauherr: Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft

  • ein 1. Preis: Erweiterung der Unternehmenszentrale Gebrüder Heinemann von Gerkan, Marg und Partner Architekten aus Hamburg; Bauherr: Handelsunternehmen Gebrüder Heinemann

  • ein 1. Preis: Elbphilharmonie von Herzog & de Meuron aus Basel; Bauherr: Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg


Publikumspreis

  • Elbphilharmonie von Herzog & de Meuron aus Basel; Bauherr: Behörde für Kultur und Medien der freien und Hansestadt Hamburg



Zudem wurden fünf gleichrangige Preise im zweiten Preisrang und neun gleichrangige Preise im dritten Preisrang vergeben. 23 Bauten erhielten eine Würdigung. Die prämierten Arbeiten sind ab heute im Foyer der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen ausgestellt. Ab dem 24. Januar 2019 wandert die Ausstellung in die BDA Hamburg Galerie.

Ausstellung: 7. Dezember 2018 bis 17. Januar 2019, mo–fr 9–19 Uhr
Ort: Foyer der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Neuenfelder Straße 19, 21109 Hamburg


Zum Thema:

www.bda-hamburg.de


Zu den Baunetz Architekten:

KSP Jürgen Engel Architekten


Kommentare:
Meldung kommentieren

Ein 1. Preis: Sanierung und Erweiterung Hamburg Süd Headquarters von KSP Jürgen Engel Architekten (Niederlassung Braunschweig); Bauherr: Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft

Ein 1. Preis: Sanierung und Erweiterung Hamburg Süd Headquarters von KSP Jürgen Engel Architekten (Niederlassung Braunschweig); Bauherr: Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft

Ein 1. Preis: Erweiterung der Unternehmenszentrale Gebrüder Heinemann von Gerkan, Marg und Partner Architekten aus Hamburg; Bauherr: Handelsunternehmen Gebrüder Heinemann

Ein 1. Preis: Erweiterung der Unternehmenszentrale Gebrüder Heinemann von Gerkan, Marg und Partner Architekten aus Hamburg; Bauherr: Handelsunternehmen Gebrüder Heinemann

Ein 1. Preis + Publikumspreis: Elbphilharmonie von Herzog & de Meuron aus Basel

Ein 1. Preis + Publikumspreis: Elbphilharmonie von Herzog & de Meuron aus Basel

Bildergalerie ansehen: 15 Bilder

Alle Meldungen

<

07.12.2018

Buchtipp: Ikonen

Einfach komplex. Max Bill und die Architektur der HfG Ulm

07.12.2018

Langeweile am Bau?

27. Nürnberger Architekturclub

>
BauNetz aktuell
Filmreif gebacken
BauNetz Wissen
Schornsteineffekt
Campus Masters
Dabei sein
BauNetz Wissen
Angedockt
Baunetz Architekten
gmp