RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-BDA-Preis_Saarland_vergeben_193198.html

25.04.2008

Spaß am Strukturwandel

BDA-Preis Saarland vergeben


Im Südwesten Deutschlands purzeln die Preise. Gemeint sind die für gute Architektur. Nachdem wir gestern und vorgestern bereits die Plakettenpreisträger (Martin-Elsaesser- und Simon-Louis-du-Ry-Plakette) in Hessen vermelden konnten, veröffentlicht heute auch der saarländische BDA--Landesverband die Preisträger des „Landes- und BDA-Preises für Architektur und Städtebau im Saarland 2008“ (siehe BauNetz-Meldung zur Auslobung vom 24. Januar).

Die externe Fachjury unter Vorsitz von Andreas Denk, Chefredakteur der BDA-Fachzeitschrift „Der Architekt“ aus Berlin, hatte unter 26 im Saarland realisierten Projekten der letzten fünf Jahre zu entscheiden. Außerdem gehörten zur Jury: Jelena Bozic (Stuttgart), Heribert Gies (Mainz) und Alois Peitz (Schweich).

  • Preisträger: Umbau des Saarländischen Landtags, Saarbrücken
    Bauherr: Saarland
    Architekten: Oliver Brünjes, Saarbrücken
  • In ihrer Beurteilung des Projekts lobte die Jury besonders die umsichtige Auseinandersetzung mit der vorhandenen Bausubstanz aus verschiedenen Zeitepochen.
Vier weitere Bauherren und Architekten erhielten Auszeichnungen:
  • Ausstellungshalle im ehemaligen Erzsilo, Völklinger Hütte
    Bauherr: Weltkulturerbe Völklinger Hütte
    Architekten: Alt + Britz, Saarbrücken

  • Werkstatt Industriekultur, Göttelborn
    Bauherr: Industriekultur Saar GmbH
    Architekten: augustinundfrank, Berlin (siehe BauNetz-Meldung vom 26. August 2005)

  • AW-Hallen Saarbrücken-Burbach
    Bauherr: GIU
    Architekt: Heinrich Böll, Essen

  • Bereichsbibliothek an der Universität Saarbrücken
    Bauherr: Saarland, Landesamt für Bau und Liegenschaften
    Architekten Alt + Britz, Saarbrücken
Der BDA Saarland stellt zu dieser Auswahl fest: „Mit der Wahl der ausgezeichneten Objekte hat die Jury ein Zeichen dafür gesetzt, dass der Umgang mit bestehender Bausubstanz in Zusammenhang mit strukturellem Wandel auch in puncto Architektur und Städtebau im Saarland auf hohem Niveau vollzogen wird.“

Eine Ausstellung mit allen eingereichten Arbeiten läuft noch bis zum 30. April 2008 in der Aula Sulzbach, Gärtnerstraße, 66280 Sulzbach. Der Veranstaltungssaal befindet sich in einem Gebäudekomplex mit der Sulzbacher Polizei im ehemaligen Gymnasium im Stadtzentrum von Sulzbach.
Öffnungszeiten der Ausstellung: Mo-Fr 16-19 Uhr, Sa-So 12-18 Uhr.


Zum Thema:

BDA Saarland


Zu den Baunetz Architekten:

Peter Alt Architekten Stadtplaner
augustinundfrank


Kommentare:
Meldung kommentieren

Umbau des Saarländischen Landtags

Umbau des Saarländischen Landtags

Bereichsbibliothek an der Universität Saarbrücken

Bereichsbibliothek an der Universität Saarbrücken

Ausstellungshalle im ehemaligen Erzsilo

Ausstellungshalle im ehemaligen Erzsilo

Werkstatt Industriekultur

Werkstatt Industriekultur


Alle Meldungen

<

25.04.2008

Oval und Rechteck

Richtfest für Wohnhochhaus von Ingenhoven in Hamburg

25.04.2008

Monday, Monday

Vortragsreihe an der UdK Berlin

>
Baunetz Architekten
C.F. Møller
BauNetz Wissen
Kontrastreiche Akzente
DEAR Magazin
Design What Matters
BauNetz aktuell
Modernes Gedenken
Campus Masters
Jetzt bewerben