A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Schul-Bibliothek_in_Gelnhausen_3289841.html

23.08.2013

Asymmetrische Fenstereinschnitte

Schul-Bibliothek in Gelnhausen


Mit dem neuen Schuljahr ist der Schulkomplex des Gelnhausener Grimmelshausen-Gymnasiums um ein Gebäude reicher: um den Neubau für eine Cafeteria und die Schulbibliothek vom Büro hkr.architekten  (Gelnhausen).

Nachdem im Gebäudebestand keine weiteren Flächen zur Verfügung standen, bot sich westlich des bestehenden Schulkomplexes ein Grundstück für den Neubau an. Aufgrund der Hanglage dieses Areals haben die Architekten das Gebäude teilweise ins Gelände gegraben. So ist der Bau von der Straße aus eingeschossig, vom Schulhof aber zweigeschossig. Durch die asymmetrische Fenstereinschnitte in der weißen Putzfassade, die sich über die gesamte Höhe des Baus ziehen, ist die Geschossigkeit allerdings auf beiden Seiten von außen nicht ablesbar.

Im Zentrum des Erdgeschosses befindet sich das Foyer, das die beiden Bereiche Bibliothek und Multifunktion miteinander vernetzt sowie als Kommunikations- und Pufferzone dient. Die nördliche Seite des Gebäudes ist den Nebenräumen vorbehalten, sodass sich die Hauptnutzung lärmabgewandt und in südlicher Richtung befindet.

Das Untergeschoss beherbergt die Cafeteria. Eine kurze Wegeverbindung zum bestehenden Schulkomplex ist über den dazwischen liegenden Schulhof gewährleistet. Die hangseitig gelegenen Räume beinhalten – wie im Erdgeschoss – die Nebenräume wie Küche und Technik, sodass die Essbereiche entlang der Südfassade platziert werden konnten.

Fotos: eichornphotography


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentare (2) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

23.08.2013

Ich bin eine Kita

BAUNETZWOCHE#331

23.08.2013

Diagonal erhellt

Wohnhaus in Osaka

>
BauNetz Wissen
Grüner Wohnen
Architektenprofile
Bez + Kock
BauNetz Wissen
Mit Ecken und Kanten
Campus Masters
20 neue Arbeiten