RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Spatenstich_fuer_Einkaufszentrum_in_Wien_21624.html

14.10.2005

Zurück zur Meldung

Eisfall

Spatenstich für Einkaufszentrum in Wien


Meldung einblenden

Neben dem Ernst-Happel-Stadion im Wiener Stadtteil Leopoldstadt wurde am 14. Oktober 2005 der erste Spatenstich für das umstrittene Stadion-Center gefeiert. Der Entwurf stammt von Regina Freimüller-Söllinger, Markus Stöger und Clemens Kraigher.

Das 75 Millionen Euro teure Projekt soll auf 21.000 Quadratmetern über 60 Geschäften Platz bieten. Die örtliche Wirtschaftskammer hält das Projekt für zu groß und befürchtet, die Nahversorgung im Stadtteil könne gefährdet werden.
Der Entwurf nimmt mit seiner großen Rotunde die Kreisform des Happel-Stadions auf. Im Webauftritt werden die genannten Architekten als Autoren der Fassadenarchitektur aufgeführt. Von einer Gestaltung der Fassade kann angesichts der das Erscheinungsbild bestimmenden Werbeträger allerdings kaum die Rede sein.
Als Highlight im Inneren des Einkaufszentrums ist ein „weltweit einzigartiger“ Eisfall geplant.


Zum Thema:

www.stadioncenter.at


 
Mein Kommentar
Name:
Betreff:
Kommentar:
E-Mail:

(nur für Redaktion, wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.








Alle Meldungen

<

14.10.2005

Wie neu

Mendelsohns De La Warr-Pavillon in Südengland restauriert

14.10.2005

Kinderspielzeug

Will Alsop baut Kunstmuseum in Kanada

>
Baunetz Architekten
3deluxe
BauNetz Wissen
In Beton verewigt
BauNetz aktuell
Modernes Gedenken
Campus Masters
Jetzt abstimmen