RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Niederlaendische_Regierung_sichert_Unterstuetzung_zu_9571.html

03.09.2001

Zurück zur Meldung

Expo-Pavillon von MVRDV gerettet

Niederländische Regierung sichert Unterstützung zu


Meldung einblenden

Die Verhandlungen um den Erhalt des niederländischen Expo-Pavillons in Hannover sind einen entscheidenden Schritt vorangekommen. Wie der Hannoveraner Anwalt Karl Marten Börgemann am 03. September 2001 gegenüber dem BauNetz bestätigte, haben der niederländische Umwelt- und Bauminister Jan Pronk und Direktor Hans Cornelissen von der Stiftung Niederländische Weltausstellungen am vergangenen Freitag einen finanziellen Zuschuss zugesagt. Börgemann hatte in Den Haag ein Finanzierungskonzept für das von einem regionalen Firmenkonsortium geplante „Internationale Zentrum für erneuerbare Energien“ (REnergy Forum) vorgestellt. Börgemann sagte, die Höhe der zugesicherten Summe reiche aus, „um das Grundstück und das Gebäude zu erwerben“. Einem Kaufvertrag für die "Gestapelten Landschaften" stünde somit nichts mehr im Wege.
Die Rettung kommt in letzter Minute: Die Expo GmbH hatte angekündigt, am 10. September 2001 den Abbruch des Gebäudes anzuordnen - sollte bis zu diesem Tag nicht ein notariell beglaubigter Kaufvertrag vorliegen.

Weitere Informationen siehe BauNetz-Meldung vom 12. 12. 2000.


 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.




Alle Meldungen

<

03.09.2001

Lichtrohre im Untergrund

Wettbewerb für neue U-Bahnhöfe in Düsseldorf entschieden

03.09.2001

„Tag der hellen Freude“

Neues Zentralterminal des Flughafen Düsseldorf eröffnet

>
Baunetz Architekt*innen
Aretz Dürr Architektur
BauNetz Wissen
Ein Hauch Italien
BauNetz Themenpaket
Produktion war gestern
baunetz interior|design
Flicken, löten, schrauben
Stellenmarkt
Neue Perspektive?