RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Neues_Zentralterminal_des_Flughafen_Duesseldorf_eroeffnet_9569.html

03.09.2001

„Tag der hellen Freude“

Neues Zentralterminal des Flughafen Düsseldorf eröffnet


Am 31. August 2001 wurde das neue Zentralterminal des Flughafen Düsseldorf mit einem Festakt offiziell eröffnet. Wie der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Wolfgang Clement betonte, habe der Flughafen mit dem Terminal nach den Plänen des Architekturbüros J.S.K. Perkins & Will (Frankfurt / Düsseldorf) „ein völlig neues Gesicht bekommen“ und verbinde Funktionalität, Sicherheit und Ästhetik auf beeindruckende Weise. Bundespräsident Johannes Rau erinnerte noch einmal an den Flughafenbrand im April 1996 und wertete die Eröffnung als „Tag der hellen Freude nach dem dunkelsten Kapitel der Düsseldorfer Flughafengeschichte“.
Das neue Terminal, das nach einer Bauzeit von 31 Monaten bereits am 1. Juli 2001 in Betrieb genommen wurde, ist das Kernstück des mehr als eine Milliarde Mark teueren Modernisierungs- und Ausbauprogramms „Airport 2000 plus“. Auf einer Länge von 250 Metern sowie einer Breite von 70 Metern verbindet der Glaskörper mit dem geschwungenen Dach die Flugsteige A und B. Auf sieben Etagen befinden sich zahlreiche Service-Einrichtungen und Ruhezonen. In einem zweiten Bauabschnitt soll das 665 Millionen Mark teure Terminal auf 400 Meter bis zum Flugsteig C verlängert werden.

Weitere BauNetz-Meldungen zum Thema finden Sie in der News-Datenbank unter dem Suchbegriff „Flughafen Düsseldorf“.

Eine weitere Innenraumaufnahme ist als Zoom-Bild hinterlegt (Quelle: Flughafen Düsseldorf GmbH).


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

03.09.2001

Expo-Pavillon von MVRDV gerettet

Niederländische Regierung sichert Unterstützung zu

03.09.2001

Standardwerke

Wolfgang Pehnt wird 70

>
Baunetz Architekt*innen
Aretz Dürr Architektur
BauNetz Wissen
Ein Hauch Italien
BauNetz Themenpaket
Produktion war gestern
baunetz interior|design
Flicken, löten, schrauben
Stellenmarkt
Neue Perspektive?