RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Ausstellung_zu_Ludwig_Persius_in_Potsdam_eroeffnet_14103.html

18.07.2003

Zurück zur Meldung

Architekt des Königs

Ausstellung zu Ludwig Persius in Potsdam eröffnet


Meldung einblenden

Unter der Schirmherrschaft von Bundesbauminister Manfred Stolpe wird am 19. Juli 2003 in Potsdam die Ausstellung „Ludwig Persius - Architekt des Königs. Baukunst unter Friedrich Wilhelm IV.“ eröffnet. Es soll vermittelt werden, wie sehr Persius mit seinen zahlreichen Bauten die Stadt Potsdam und Umgebung prägte. Anlässlich des 200. Geburtstages des Architekten (1803 - 1845) werden 120 im Original erhaltene Entwürfe, Pläne und Ansichtszeichnungen an zwei Ausstellungsorten - dem Schloss Babelsberg in Potsdam und dem Maschinenhaus Glienicke in Berlin - gezeigt. Zum ersten Mal kann hier das Werk des Potsdamer Architekten und Schinkelschülers umfassend bewundert werden.
Neben den Zeichnungen sind Briefe von Persius an Schinkel und Pückler zu sehen, die auf deren enge Freundschaft und Zusammenarbeit hinweisen.

Eine „Galerie der verschollenen Zeichnungen“ weist zudem mit über 50 Reproduktionen auf den 1945 verlorenen Nachlass von Persius hin, der mehr als 500 Originalblätter von Persius, also den einstigen Hauptbestand seines zeichnerischen Oeuvres, enthielt. In einem Dokumentationsteil werden Zustand und Geschichte der noch erhaltenen Potsdamer Bauwerke dargestellt und das Entwurfsverfahren, die Baumaterialien und die Konstruktionsweise erläutert.

Die Ausstellung ist ab dem 20. Juli bis zum 19. Oktober 2003 geöffnet, im Schloss Babelsberg (das zu diesem Anlass erstmals zu besichtigen ist) von Di - Sonntag von 10.00 -17.00 Uhr (letzter Einlass) und im Maschinenhaus am Wochenende von 12.00 - 17.00 Uhr (letzter Einlass). Ein umfangreicher Katalog ist im Buchhandel erhältlich.


 
Mein Kommentar
Name:
Betreff:
Kommentar:
E-Mail:

(nur für Redaktion, wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.






Alle Meldungen

<

18.07.2003

Letzte Meldung

Architekten platzieren Gangway am Hamburger Dammtorbahnhof

18.07.2003

Persönliche Erinnerungen

Die Berliner Architektenkammer ehrt Cornelius Hertling

>
Baunetz Architekten
SEHW
BauNetz Wissen
Reet in den Alpen
BauNetz aktuell
Alt und Neu
baunetz interior|design
Wohnungstausch in Barcelona
Campus Masters
Jetzt abstimmen