RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Symposium_an_der_TU_Braunschweig_3545997.html

30.04.2014

Der Dämmrebell über nachhaltiges Entwerfen

Symposium an der TU Braunschweig


Drei Professoren der Architekturabteilung der TU Braunschweig – Volker Staab, Rolf Schuster und Norbert Fisch – organisieren ein Symposium „Nachhaltiges Entwerfen“. Doch die Organisatoren hadern zu Recht schon in der Ankündigung mit der Wortwahl: „Es gibt wohl kaum einen Begriff, der heute gleichzeitig so inflationär und unpräzise benutzt wird, wie der Begriff der Nachhaltigkeit. Oft auf das rein Energetische reduziert, oft als rein technisches Problem missverstanden oder als Marketingschlagwort instrumentalisiert, erscheint er nicht nur unpräzise in der Bedeutung, sondern oft auch unlauter in seiner Anwendung.“

Und weiter: „Dieser Unschärfe etwas auf den Leib zu rücken, soll Ziel und Motivation dieser Veranstaltung sein. Unser Interesse ist dabei die Möglichkeiten der Nachhaltigkeit zu diskutieren, die bereits in der Entwurfsphase zu erkennen und auszuloten sind.“

Auf dem Symposium geht es um Wiedernutzung, innovative Fassadenkonzepte und nachhaltige Materialien. Es sprechen u.a. Michael Baumgart („Cradle to Cradle“), Claus Anderhalten, Robert Huber (Zukunftsgeräusche e.V.), Konrad Fischer („Der Dämmrebell“), Thomas Auer (Transsolar), Roman Brunner („Klima als Entwurfsfaktor“), Hans Drexler („Nachhaltige Wohnkonzepte“) und Holger Kehne (Plasmastudio).

Termin: Dienstag, 6. Mai 2014, 10-18 Uhr
Ort: TU Braunschweig, Architekturpavillon, Pockelsstraße 4, 38106 Braunschweig


Zum Thema:

www.arch.tu-braunschweig.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentare (3) lesen / Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

30.04.2014

Misson: Postmodern - Heinrich Klotz

Jubiläums-Ausstellung im DAM Frankfurt

30.04.2014

Horgenglarus entdeckt Jürg Bally

Ausstellung im Werkbund Berlin

>
Baunetz Architekten
atelier ww
BauNetz Wissen
Ein neues Klassenhaus
BauNetz Themenpaket
Tadao Ando im Kreis der Kollegen
Baunetz Architekten
Waechter + Waechter Architekten
Stellenmarkt
Neue Perspektive?
21779270