RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Mauerhaus_in_Belgien_3341671.html

<ÜBERSICHT

14.10.2013

Sichtbeton war gestern

Mauerhaus in Belgien


„Mauerhaus“ nennen die Architekten Ann-Véronike Roland und Georg Schmidthals ihr Projekt, das diesen Sommer fertig gestellt worden ist. Ihr Studio AND’ROL architecture (Namur) hat in der Nähe von Brüssel ein Einfamilienhaus zwischen einer Felswand und einer ehemaligen Festungsmauer realisiert – kein gewöhnlicher Kontext also. Entstanden ist ein Neubau mit einem auffallend dick verfugten Mauerwerk.

Geplant wurde das etwa 140 Quadratmeter große Haus für einen privaten Bauherrn. Die Besonderheiten des Grundstücks – einerseits die unmittelbare Nähe zu einer nahezu senkrecht abfallenden Felswand, andererseits seine geringe Tiefe und eine ungewöhnliche Längsausrichtung parallel zur Straße – waren für die belgischen Architekten eine Herausforderung.

Ausgangspunkt für das junge Team waren Spuren einer inzwischen verschwundenen nahen Befestigungsanlage. „Das Hauptelement des Entwurfs ist eine Umfassungsmauer, die teilweise zurückspringt, an Höhe gewinnt, und an die sich das kompakte und schlichte Hausvolumen schmiegt, wie an eine Burgmauer“, erläutert Georg Schmidthals. „Ein Großteil der Keller- und Abstellräume  wurde aus dem Gebäude ausgegliedert und ebenfalls hinter der Mauer in einem zweiten, niedrigen Volumen untergebracht.“

Rohe Betonfertigteilstürze als Neuinterpretation der alten Festungsmauern aus Bruchstein werden durch das Relief hervorquellenden Fugenmörtels verstärkt. Im Innenraum wird die natürliche Geländeneigung durch eine Split-Level-Anordnung aufgenommen, die das offene Raumkonzept unterstützt und die gefühlte Wohnfläche vergrößert. Die Oberflächen sind bewusst schlicht und einfach gehalten, auch hier kommt roher Beton im Fußboden- und Deckenbereich zum Einsatz. Ein gelungenes Gegenbeispiel zu den glatten Sichtbetonbauten, die in den letzten Jahren so en vogue waren – den Namen AND'ROL sollte man sich merken.

Fotos: Georg Schmidthals/ AND'ROl architecture


Kommentare:
Kommentare (11) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

15.10.2013

Architektur 0.13

Schweizer Werkschau in Zürich

14.10.2013

Lichtwandhaus

Holzbox in Japan

>
Baunetz Architekten
Bez + Kock
BauNetz Wissen
Unigebäude mit Beisl
Campus Masters
Jetzt abstimmen