RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Kolloquium_zu_Bauakademie_in_Berlin_13105.html

12.03.2003

Zurück zur Meldung

Schinkelklause

Kolloquium zu Bauakademie in Berlin


Meldung einblenden

Der Verein „Internationale Bauakademie Berlin“ lädt zum Kolloquium „Schinkels Bauakademie“ ein. Das Kolloquium findet am 13. März 2003 um 17.00 Uhr im Blauen Salon in der Oberwallstraße 1 (über der ehemaligen „Schinkelklause“) in Berlin-Mitte statt.
Die Rednerliste liest sich wie ein Who is Who der etablierten, traditionalistisch ausgerichteten Berliner Architektenschaft: Es sprechen u.a. Paul Kahlfeldt, Hans Kollhoff, Vittorio Magnago Lampugnani, Fritz Neumeyer, Werner Oechslin, Christoph Sattler und Hans Stimmann. Moderiert wird die Veranstaltung vom ehemaligen Bauwelt-Chefredakteur Peter Rumpf.
Die „Internationale Bauakademie Berlin“, deren Präsident Josef Paul Kleihues ist, hat sich zum Ziel gesetzt, „die Themen Architektur und Städtebau auf eine internationale Basis zu stellen und ihnen einen festen Ort zu geben“. Besonderes Ziel ist die Rekonstruktion von „Schinkels letztem und bedeutendstem Werk, der 1835 erbauten und 1962 abgerissenen Bauakademie am Werderschen Markt“.


 
Mein Kommentar
Name:
Betreff:
Kommentar:
E-Mail:

(nur für Redaktion, wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.




Alle Meldungen

<

12.03.2003

Ausgezeichnet Wohnen

Verleihung der „Joseph-Maria-Olbrich-Plakette“ in Darmstadt

12.03.2003

Landschafts-Kunst

Deutscher Landschafts-Architektur-Preis 2003 entschieden

>
BauNetz aktuell
Reise ans Meer
Baunetz Architekten
Christoph Hesse Architekten
BauNetz Wissen
Konträre Ansichten
Campus Masters
Jetzt abstimmen
baunetz interior|design
Australisches Strandhaus