RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Jubilaeum_und_Ausstellung_in_Frankfurt_842366.html

28.10.2009

25 Jahre DAM

Jubiläum und Ausstellung in Frankfurt


Am Freitag feiert das Deutsche Architekturmuseum (DAM) mit einem Festakt sein Jubiläum. Vor 25 Jahren wurde es als erster Neubau in einer Reihe von Ausstellungshäusern am südlichen Mainufer in Frankfurt eröffnet.

Mit einer Sammlung und einem breit gefächerten Ausstellungsprogramm hat das von Oswald Mathias Ungers entworfene Museum die Diskussion über moderne und zeitgenössische Architektur entscheidend belebt und angeregt, heißt es auf der Seite des DAM.

Das Programm am Nachmittag beinhaltet Vorträge unter anderem zum Thema „Neubau Historisches Museum“, „Erweiterung Städelmuseum“, „Sanierung DAM“. Akteure aus der Gründungsphase des Frankfurter Museumsufers erinnern an damalige Konzepte und Ereignisse. Architekten, die das zukünftige Erscheinungsbild des Museumsufers prägen werden stellen ihre aktuellen Entwürfe vor. Unter den Vortragenden sind die Architekten Hans Hollein, Arno Lederer, Michael Schumacher und Bernward Kraus.

Im Anschluss an den Festakt wird am Abend die Ausstellung „Ben Willikens — Das Abendmahl und das DAM“ eröffnet. Damit ehrt das Museum den Künstler zum 70. Geburtstag und erinnert an die Eröffnung des  Hauses am 1. Juni 1984. Nach der Restaurierung kehrt das Abendmahl, eines der Hauptwerke des Künstlers, in das DAM zurück.

Festakt: 30. Oktober 2009 von 14 bis 18 Uhr,
Eröffnung: 30. Oktober 2009, 19 Uhr
Ausstellung: 31. Oktober bis 13. Dezember 2009
Ort: DAM, Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt/Main


Zum Thema:

www.dam-online.de


Kommentare:
Meldung kommentieren





Abendmahl

Abendmahl


Alle Meldungen

<

28.10.2009

Im roten Diamantengewand

Chinesisches Theater in Peking

27.10.2009

Traumhaus auf Stelzen

Wohnhaus von Andrés Jaque auf Ibiza fertig

>
baunetz interior|design
Haus nach Mas
Baunetz Architekten
LRO
baunetz CAMPUS
Alumni Podcast
Stellenmarkt
Neue Perspektive?