RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Industriebau_in_Geisingen_vor_dem_Abriss_22386.html

02.01.2007

Zementwerk in Gefahr!

Industriebau in Geisingen vor dem Abriss


Die Zementwerke in Geisingen sollen am 17. Januar 2007 gesprengt werden, obwohl der richtungsweisende Bau von 1971 nicht nur die südwestdeutsche Industriebaugeschichte mitgeprägt hat, sondern auch den Landschaftsraum maßgeblich prägt. Das Gebäudeensemble der Architekten Barbara und Fritz Wilhelm hatte einst den Deubau-Preis und Hugo-Häring-Preis gewonnen und wurde 2001 in die Denkmalliste des Landes Baden-Württemberg aufgenommen.
Die Bauform des Zementwerkes wurde aus der Funktion entwickelt und in die Umgebung sorgfältig eingefügt. In ihrer Geschlossenheit wirkte die Anlage der Zersplitterung der Industrielandschaft entgegen. Die Silos, Haupt- und Nebengebäude galten als Wahrzeichen der Region. Das Zementwerk wurde in verschiedenen Variationen des Werkstoffs Beton erstellt.


Kommentare:
Kommentare (6) lesen / Meldung kommentieren










Alle Meldungen

<

02.01.2007

Für kranke Millionäre

„Gesundheits-Hochhaus" in Dubai vorgestellt

01.01.2007

Frank Thiel – A Berlin Decade 1995-2005

Bücher im Baunetz

>
Baunetz Architekten
hirner & riehl architekten
BauNetz Wissen
Einfach beheizt
BauNetz Themenpaket
Endlich durchatmen!
baunetz interior|design
Ländlicher Zufluchtsort
BauNetz Maps
Architektur entdecken
34940638