RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Hinrich_Baller_spricht_in_Kassel_1511691.html

07.02.2011

Zurück zur Meldung

Eroberung des Unwahrscheinlichen

Hinrich Baller spricht in Kassel


Meldung einblenden

In der Reihe „Fusion – Positionen zu Stadt, Architektur und Landschaft“ der Universität Kassel findet am 9. Februar der letzte Vortrag der aktuellen Staffel statt. Hinrich Baller, der mit seiner ehemaligen Partnerin Inken Baller in den achtziger Jahren zum Architektur-Liebling der alternativen Berliner Szene zählte, berichtet in Kassel über die „Eroberung des Unwahrscheinlichen – Tagtraum oder Trainingsprogramm?“

Baller, der sich unter anderem auf Bruno Taut und Hans Scharoun beruft, hat mit der „documenta urbana“ ab 1979 erste wichtigen Bauten in Kassel errichtet.

Vortrag: 9. Februar 2011, 19.30 Uhr
Ort: Universität Kassel, Henschelstraße 2, K 10, Raum 1140


Zum Thema:

www.uni-kassel.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.






Alle Meldungen

<

07.02.2011

Schulen aus Lehm und Bambus

Vortrag in Berlin

07.02.2011

Häuser des Jahres

Neuer Preis ausgeschrieben

>
baunetz interior|design
Die Dreifamilienvilla
BauNetz Wissen
Pilotprojekt
Baunetz Architekten
Baumschlager Eberle Architekten
Stellenmarkt
Neue Perspektive?
BauNetz Themenpaket
Aktualisierte Moderne