RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Filmvorfuehrung_in_Pforzheim_751449.html

19.03.2009

Das ist meine Küche

Filmvorführung in Pforzheim


„Beschreibe mir deine Küche und ich sage dir, wer du bist.“ Diesem Motto folgt der Film „Das ist meine Küche – Forschungsreise in einen Raum“ von Susan Chales de Beaulieu, der morgen im Rahmen der Filmreihe „Kunst | Architektur | Design“ im Kommunalen Kino Pforzheim in Kooperation mit dem Kunstverein  Pforzheim zu sehen ist. Sie zeigt sechs Frauen, die vor der Kamera ihre Küchen beschreiben.

„Ich habe mich aufgrund dieses symbolisch beladenen Raums ganz bewusst an Frauen gewandt. Die Küche ist ein Ort, auf den Frauen über Jahrhunderte festgeschrieben worden sind. Mich hat interessiert, wie Frauen heute diesen Raum beschrieben”, so die Regisseurin. Und so wird ein alltäglicher Lebens- und Arbeitsraum durch die Befragung zu einem Ort des Erforschens und des Unbekannten. Alltägliche Aufgaben, persönliche Ordnungssysteme, die Wahrnehmung von Geräuschen und Zeitabläufen, die unterschiedliche Bewertung von Objekten und von sich selbst in diesem Raum sind Gegenstand der Befragung. „Eine Choreografie des Alltäglichen, in deren Ordnung sich ein ganzes Weltbild spiegeln mag“ (Irmela Kästner, Die Welt).

Termin: 20. März 2009, 19 Uhr
Ort: Kommunales Kino Pforzheim, Schlossberg 20, 75175 Pforzheim, Karten unter: 07231-566197-0

Das ist meine Küche – Forschungsreise in einen Raum“ ist auch am 8. April 2009  um 19.30 Uhr im im Frankfurter Programmkino „Orfeo's Erben“ zu sehen. Weitere Termine folgen.


Kommentare:
Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

19.03.2009

Building for Bouwkunde

Wettbewerb für Fakultätsgebäude in Delft entschieden

19.03.2009

Aus 4 wird 1

Wettbewerb für Uni in Luxemburg

>
Baunetz Architekten
4a Architekten
BauNetz Wissen
Raues Schuppenkleid
BauNetzwoche
Best of 90s
baunetz interior|design
Supersalone 2021
Stellenmarkt
Neue Perspektive?
19102988