RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Buchheim-Museum_kann_nun_in_Bernried_gebaut_werden_2429.html

11.07.1997

Phantasie im Schnellverfahren

Buchheim-Museum kann nun in Bernried gebaut werden


Die Bürger von Feldafing stimmten im April 1997 dagegen: Das Museum der Phantasie mit der Sammlung Buchheim durfte nicht im Ort gebaut werden. Zuviel Lärm, zuviel Unruhe, zuviel Autos. Nun scheint ein paar Uferkilometer des Starnberger Sees weiter in der Gemeinde Bernried das Projekt nicht nur herzlichere Zustimmung, sondern auch eine Baugrube zu bekommen. Im Schnellverfahren wurden für das Projekt „Museum der Phantasie“, das von Lothar-Günther Buchheim (Drehbuchautor „Das Boot“) initiiert wird, die Voraussetzungen zur Realisierung geschaffen. Ohne Diskussion wurde im Bernrieder Gemeinderat einstimmig die Änderung des Flächennutzungsplans beschlossen. Das Gremium hat den rund sechs Hektar großen sogenannten „Hirschgarten“ als Sondergebiet Museum ausgewiesen. Ab Anfang 1998 soll mit der Realisierung des Behnisch-Entwurfs, wie er für Feldafing geplant war, begonnen werden. In der auf einen Wert von rund 200 Millionen Mark geschätzten Sammlung sind maßgebliche Werke deutscher Expressionisten vertreten.

Weitere Meldungen zum Thema finden Sie in der News-Datenbank unter dem Suchbegriff „Buchheim".


Zu den Baunetz Architekten:

Behnisch Architekten


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

14.07.1997

Wie niiiedlich!

Ampelturm für den Potsdamer Platz in Berlin

11.07.1997

Denkmalschutz und Neues Bauen

Bauteams in München ausgezeichnet

>
baunetz interior|design
Herz aus Beton
BauNetz Themenpaket
Endlich durchatmen!
BauNetz Maps
Architektur entdecken
31736163