RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-BAUNETZWOCHE_520_5504340.html

27.09.2018

Zurück zur Meldung

Skopje. Von der Moderne zur Karikatur

BAUNETZWOCHE#520


Meldung einblenden

Dossier: Skopje, in den 1970er Jahren ein Labor der architektonischen Spätmoderne, hat sich in den letzten zehn Jahren in einen nationalheroischen Themenpark verwandelt. Wo einst gestalterische Originalität ihren Ausdruck fand, stehen heute gebaute Klischees. Ein Besuch in der Hauptstadt von Mazedonien.

Zwischen Hochgebirge und Mittelmeer:
So lautet der Untertitel einer Ausstellung, die derzeit der Wechselraum des BDA in Stuttgart zeigt und damit die Persönlichkeit Erwin Heinle ehrt. Er war nämlich nicht nur Mitbegründer des Büros Heinle, Wischer und Partner, sondern auch Skifahrer, Professor, Kunstliebhaber, Moderator, Unternehmer und Pionier. Zu sehen sind unter anderem zentrale Bauten des Büros neu fotografiert von Brigida González.

Die Politik des Design:
Victor J. Papanek. Den Namen noch nie gehört? Eigentlich unglaublich, dass dem 1998 verstorbenen Designer und Aktivisten erst jetzt eine große Retrospektive gewidmet wird. Die Schau im Vitra Design Museum interpretiert Papanek als einen Vordenker der heutigen Maker-Generation und arbeitet seine Bedeutung für das ökologische Denken im Design heraus.


Auf Karte zeigen:
Google Maps


 
Mein Kommentar
Name:
Betreff:
Kommentar:
E-Mail:

(nur für Redaktion, wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.




Alle Meldungen

<

27.09.2018

Balkons mit Farbpalette

Terrassenhaus von NL Architects in Amsterdam

27.09.2018

Lernen im Kasten

Schulerweiterung von pbr in Wolfsburg

>
BauNetzwoche
Reise zum Mond
Baunetz Architekten
Birk Heilmeyer und Frenzel
Stellenmarkt
Neuer Ort? Neuer Job?
baunetz interior|design
Patina mit Twist