RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-BAUNETZWOCHE_516_5442053.html

05.07.2018

Baunetz Woche #516

BAUNETZ

WOCHE

Fetisch Bunker. Ein Ferienparadies in Schweden




In dieser Ausgabe:


  • Dossier: Ein rotes Holzhaus, Waldidylle, ein See? Urlaub in Schweden kann auch anders gehen. Stellen Sie sich einen Ort vor, an dem Architekten mit viel Hingabe aus Bunkern Häuser machen – Betonstrukturen, die allein hier existieren können. Das Meer befindet sich nur einen Steinwurf entfernt, Kiefern ragen über den kargen Boden. Ein See leuchtet zwischen den Wänden eines alten Steinbruchs, kein Auto stört die Ruhe. Ein Design-Komitee berät über die Gestaltung. Schließlich soll das Idyll auch weiterhin Bestand haben. Unvorstellbar? Nein. Willkommen auf Bungenäs!

  • Utopische Ruinenkunst: Die Jubiläumsausgabe der Berlin Biennale überzeugt als heiterer Parcours mit viel Tiefgang. Wer will, darf sich so die Zukunft vorstellen – zumindest wenn es nach der Kuratorin Gabi Ngcobo geht.

  • Klare Verhältnisse: Was wird aus einem Büro, wenn der Chef in Ruhestand geht? Peter Zumthor hat sich entschieden, er denkt aber noch lange nicht ans Aufhören.

Foto: Anna Sundström


Download der BAUNETZWOCHE#516



Zum Thema:

Archiv aller Ausgaben der BAUNETZWOCHE


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

06.07.2018

Selbst geplant und gebaut

Kulturzentrum Münchner Studenten in Ecuador

05.07.2018

Kinder und Beton

Kirchenumbau von Flos und K in Saarlouis

>
Baunetz Architekten
C.F. Møller
BauNetz Wissen
Kontrastreiche Akzente
DEAR Magazin
Design What Matters
BauNetzwoche
Mit allen Sinnen
Campus Masters
Jetzt bewerben