RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_ungebauter_Projekte_7820873.html

14.01.2022

Zurück zur Meldung

Geträumtes Basel

Ausstellung ungebauter Projekte


Meldung einblenden

Konzepte und Ideen für die Neu- und Umgestaltung von Städten sind so alt wie die Städte selbst. Pläne werden verworfen, angepasst oder oft nur zu Teilen realisiert. Die Veränderungen im Stadtbild werden mancherorts nur mäßig sichtbar, andernorts findet man dafür quasi an jeder Ecke eine Baustelle. Zu letzteren gehört sicherlich auch Basel. Den vielen nicht oder noch nicht realisierten Planungen und Vorstellungen für die Rheinstadt widmet sich das Museum Kleines Klingental in Basel mit der Sonderausstellung „Die geträumte Stadt“.

Die Ausstellung läuft noch bis zum 13. März 2022 und präsentiert wenig bekannte Modelle, Pläne, Fotografien und Filme aus dem 20. Jahrhundert. Dabei werden die alten Ideen zur Umgestaltung Basels neuen Konzepten gegenüberstellt und so in den aktuellen Kontext gesetzt. Themen unter anderem: die Planungen rund um den Rhein, der Hochhaus-Boom und Konzepte für die Altstadt. Dass in dieser Ausstellung vielleicht auch ganz eigene Träume über die „Stadt“ entstehen, ist laut  Initiatorin, der Stiftung pro Klingentalmuseum, nur erwünscht.

Ausstellung: Mittwoch & Samstag 10 bis 17 Uhr, Sonntag 14 bis 17 Uhr, bis 13. März 2022
Ort: Museum Kleines Klingental, Unterer Rheinweg 26, 4058 Basel



Zum Thema:

www.mkk.ch/


Auf Karte zeigen:
Google Maps


 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.



Paul Camenisch, Architekturbild, 1924. Aquarell auf Papier. Sammlung Peter Suter, Basel

Paul Camenisch, Architekturbild, 1924. Aquarell auf Papier. Sammlung Peter Suter, Basel

Franz und Paul Wilde, Projektidee für die Umleitung des Rheins in Basel, 1932. Sammlung Peter Suter, Basel

Franz und Paul Wilde, Projektidee für die Umleitung des Rheins in Basel, 1932. Sammlung Peter Suter, Basel

Bildergalerie ansehen: 8 Bilder

Alle Meldungen

<

14.01.2022

Bauerndorf und Satellitenstadt

Wakkerpreis 2022 für Meyrin im Kanton Genf

13.01.2022

Perspektive Leerstand

BAUNETZWOCHE#590

>
Aus dem Archiv
Ausflug nach Bahrain
baunetz interior|design
Blick in die Vergangenheit
BauNetz Wissen
Neuer Treffpunkt
Baunetz Architekten
Waechter + Waechter Architekten
Campus Masters
Jetzt Projekt einreichen!
vgwort