RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-10._-Lange_Nacht_der_Museen-_am_25._August_2001_in_Berlin_9511.html

22.08.2001

A Hard Day`s Night

10. „Lange Nacht der Museen“ am 25. August 2001 in Berlin


Am 25. August 2001 findet in Berlin die inzwischen zehnte „Lange Nacht der Museen" statt, und wie immer stehen auch zahlreiche Attraktionen für Architekten und Architekturinteressierte auf dem Programm:

  • Im Vitra Design-Museum im Prenzlauer Berg wird eine „American Night mit Frank Lloyd Wright“ im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Die Lebendige Stadt“ mit amerikanischem Jazz, Barbecue und Bier gefeiert.


  • Erstmals hat die Öffentlichkeit Gelegenheit, den Neubau des Deutschen Technikmuseums für Schiffahrt, Raum- und Luftfahrt am Landwehrkanal zu besichtigen. Das Haus wurde im März dieses Jahres fertig gestellt (siehe BauNetz-Meldung vom 20.03.2001), soll aber erst im Herbst 2002 eröffnet werden.


  • Im Haus der Konrad-Adenauer-Stiftung (BauNetz-Meldung anlässlich der Eröffnung 1998) des Kölner Architekten Thomas van den Valentyn werden unter dem Motto „Spurensuche - 40. Jahrestag des Mauerbaus“ Dokumentar- und Spielfime zur Berliner Mauer gezeigt sowie Einblicke in private Foto-Alben geboten.
Wer die lange Nacht lieber zu Hause erleben möchte, kann unter http://www.lange-nacht.tv das Geschehen erstmals von 18:00 bis 24:00 Uhr als Real-Video live verfolgen.

Das vollständige Programm ist unter der Adresse http://www.lange-nacht-der-museen.de abrufbar.


Zu den Baunetz Architekten:

VAN DEN VALENTYN ARCHITEKTUR


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

22.08.2001

Einladung zum Staatsbesuch

Und noch ein anstrengendes Besichtigungs-Wochenende in Berlin

21.08.2001

Mies in Gubin

Archäologische Grabung nach den Überresten des „Haus Wolf“ angelaufen

>
BauNetzwoche
Private Perlen
Baunetz Architekten
Behnisch Architekten
BauNetz Wissen
Mode im Mittelpunkt
Campus Masters
Jetzt bewerben
DEAR Magazin
Rostrotes Raster