A-Z
Mein BauNetz
Einschränkung u. Ausschluß d. Haftung

Steht fest, daß der Architekt infolge der Verletzung einer Pflicht grds. haftet, so können bestimmte Umstände gleichwohl zu einer Einschränkung oder sogar zu einem Ausschluß der Haftung führen. Eine Einschränkung oder eine Ausschluß der Haftung gegenüber dem Bauherrn kann bewirkt werden durch eine entsprechende vertragliche Vereinbarung zwischen Bauherrn und Archtekten (s. Vertrag / Allgemeine Geschäftsbedingungen AVA Architekt / Haftungsbeschränkung). Haftet der Architekt ausnahmsweise Dritten gegenüber, z.B. Nachbarn, so greifen etwaige vertragliche Haftungsbeschränkungen natürlich nicht.

Darüberhinaus kann die Haftung des Architekten eingeschränkt oder ausgeschloßen sein aufgrund eines Mitverschuldens des Bauherrn (vgl. § 254 BGB)oder wenn der Bauherr - weil der Architekt ihn hinreichend aufgeklärt und auf entsprechende Risiken aufmerksam gemacht hat - auf eigene Gefahr handelt. Schließlich ist zu berücksichtigen, daß dem Architekten, wenn weitere Beteiligte den Schaden mitverursachten, jdfs. im Innenverhältnis zu diesen ein Ausgleichsanspruch zustehen kann (s. Haftung / weitere Beteiligte).

76 Beiträge  

15.09.2017

Witterungsschutz: Wie muss der Architekt beraten?
 
mehr
 

28.07.2017

Obliegenheit des Bauherrn, Architekten mit Mängelbeseitigungsplanung zu beauftragen? mehr
 

14.07.2017

Mitverschulden des AG bei Verstoß gegen Obliegenheit, sich selbst vor Schaden zu bewahren. mehr
 

01.06.2017

Mitverschulden des AG bei unnötigen Mängelbeseitigungsaufwendungen mehr
 

01.06.2017

Zustimmung des AG zur Konstruktion: nicht ohne weiteres haftungsentlastend! mehr
 

08.05.2017

Selbstbeseitigungsrecht des Architekten in AGBs unwirksam! mehr
 

08.05.2017

Voraussetzung für Selbstbeteiligungsrecht des Architekten bei Schadensminderungspflicht des Bauherrn mehr
 

20.09.2016

Mitverschuldenseinwand des Architekten gegenüber dem Bauherrn berechtigt, wenn Statik fehlerhaft? mehr
 

20.09.2016

Bauherr muss sich Verschulden seines Architekten gegenüber Freianlagenplaner anrechnen lassen! mehr
 

29.07.2016

Muss sich Bauherr Verschulden eines Fachplaners im Verhältnis zum Architekten anrechnen lassen? mehr
 

29.04.2016

Aufklärung zur Haftungs-Freizeichnung muss vollständig sein! mehr
 

12.04.2016

Prüfungs-und Bedenkenhinweispflicht besteht grundsätzlich gegenüber jedem Auftraggeber mehr
 

31.03.2016

Bauen im Bestand: Bauwerkserkundigungspflicht des Architekten. mehr
 

31.03.2016

Beratungspflicht des Architekten beim Bauen im Bestand mehr
 

03.03.2016

Bauherr übernimmt allein durch die Kenntnis drohender Auflagen nicht gleich das gesamte Genehmigungsrisiko! mehr
 

01.12.2014

Muss AG schadensersatzpflichtigen Planer zur Planung, Koordination und Beaufsichtigung der Mängelbeseitigung heranziehen?

mehr
 

10.10.2014

Unterschrift unter Genehmigungsantrag: Freigabe der zugrunde liegenden Planung?

mehr
 

04.01.2014

Muss Bauherr Planer koordinieren? mehr
 

16.10.2013

Bauherr muss sich Verschulden seines Architekten u. U. gegenüber dem Tragwerksplaner zurechnen lassen.

mehr
 

15.10.2013

Formelhafte Freizeichnungshinweise nutzlos!

mehr
 

27.09.2013

Auftraggeber darf Baumaßnahme nicht bei offenkundigen Risiken vornehmen lassen mehr
 

27.08.2013

Formularmäßige Haftungsbeschränkung auf Versicherungssumme: wirksam?

mehr
 

26.08.2013

Haftungsbeschränkung in Vertragsbedingungen des Architekten an die Versicherbarkeit der Schäden gekoppelt: unwirksam.

mehr
 

09.04.2013

Zu geringes Honorar und zu wenig Zeit: tragfähige Einwände gegenüber Inhaftungnahme?

mehr
 

14.02.2013

"Realisierbarkeit von der gewünschten Ausführung abhängig": reicht als Aufklärung nicht aus!

mehr
 

03.07.2012

Architekt ist Bauherr: Mitverschulden bei Ausbleiben der Überwachung des Bauunternehmers? mehr
 

23.12.2011

Aufklärung eines professionellen Bauherrn erforderlich? mehr
 

09.11.2011

Materialauswahl für stark bewitterte Fenster: was rät der Architekt? mehr
 

08.07.2011

Zu den ersten Hauptpflichten eines Architekten gehört die Klärung der Frage, ob der Baugrund geeignet ist! mehr
 

24.06.2011

Bedenkenhinweis nicht erteilt: Haftungsfreistellung gleichwohl denkbar bei Entbehrlichkeit des Bedenkenhinweises mehr
 

22.06.2011

Fehlerhaftigkeit der Genehmigungsplanung drängt sich auf: Mitschuld des Bauherrn am entstandenen Schaden? mehr
 

24.09.2010

Wann trifft den Bauherrn ein Mitverschulden an einer nichtgenehmigungsfähigen Planung? mehr
 

03.08.2010

Mitverschulden des Bauherrn bei unzureichender Rechnungsprüfung des Architekten mehr
 

25.06.2010

Haftungsfreizeichnung: Wie muss der Architekt den Bauherrn aufklären? mehr
 

31.03.2010

Eine Aufklärung, die den Architekten enthaften soll, muss dem Bauherrn das eingegangene Risiko vollständig vor Augen führen! mehr
 

02.10.2009

Hinzuziehung von Sonderfachleuten: Enthaftung des Architekten ?
mehr
 

22.09.2009

Schadensersatzanspruch des Bauherrn gegen Architekten trotz Rückgabe von Sicherheiten?
mehr
 

07.08.2009

Bauherr weicht von Planung ab: was muss Planer für seine Enthaftung tun?
mehr
 

24.04.2009

Muss Bauherr sich Verschulden des planenden Architekten gegenüber  objektüberwachendem anrechnen lassen? mehr
 

02.10.2008

Isolierte Beauftragung von Genehmigungsplanung und Statik: Pflicht zur Planung des notwendigen Schutzes gegen drückendes Grundwasser?
mehr
 

26.02.2008

Beauftragung mit Teilleistungen: Muss der Architekt den Bauherrn über Erforderlichkeit notwendiger (Vor-)Leistungen aufklären? mehr
 

18.04.2007

Fehlende Genehmigungsfähigkeit: Hinweispflicht des Architekten, wenn genehmigungsrelevante Problematik dem Bauherrn bekannt? mehr
 

18.04.2006

Ausführung der Wärmedämmung des Daches ist wichtiger Bauvorgang, der zu beaufsichtigen ist mehr
 

03.04.2006

Schadensersatzanspruch des Bauherrn trotz eigenmächtiger Überzahlung? mehr
 

28.03.2006

Bauherr schließt Haftpflichtversicherung für Architekt ab: Einschränkung der Haftung des Architekten? mehr
 

09.01.2006

Baugerüst stürzt ein: Haftung des Architekten gegenüber dem Mitarbeiter des mit der Demontage beauftragten Unternehmers? mehr
 

23.06.2005

Bauleitender Architekt schuldet Überprüfung der Detailplanung des Fachunternehmers sowie die Überwachung der Ausführung! mehr
 

17.02.2005

Haftung des Architekten kann ausnahmsweise trotz Pflichtverletzung entfallen. mehr
 

28.05.2004

Klausel zur Begrenzung der Haftung nur bei objektangemessener Versicherungssumme wirksam. mehr
 

19.05.2004

Muss Bauherr sich Verschulden des Planers bei Inanspruchnahme des Bauleiters anrechnen lassen? mehr
 

18.05.2004

Fachplaner i.d.R nicht Erfüllungsgehilfen des Bauherren in dessen Vertragsverhältnis zum Architekten mehr
 

25.09.2003

Trotz Planungsfehlers keine Haftung! mehr
 

14.02.2003

Mitverschulden des Bauherrn bei Überzahlung von Bauunternehmen mehr
 

14.02.2003

Ausschluss der Haftung, wenn Bauherr weitgehend auf Bauaufsicht verzichtet ? mehr
 

14.02.2003

Bauherr verzichtet auf Werkplanung: Haftungsfreistellung für Architekten? mehr
 

14.02.2003

Bauherr beauftragt Unternehmer entgegen Empfehlung des Architekten: Mitverschulden des Bauherrn? mehr
 

03.01.2003

Führt Kenntnis des Genehmigungsrisikos durch Bauherrn zum Haftungsausschluß ? mehr
 

06.09.2002

Bodengutachten erforderlich: Wie umfangreich muss Architekt den Bauherrn aufklären ? mehr
 

01.03.2002

Baubegleitende Qualitätsüberwachung: Haftungausschluß in AGB`s möglich ? mehr
 

01.03.2002

Bauherr wünscht optimale Grundstücksausnutzung = Haftungsfreistellung für Architekten ? mehr
 

10.09.2001

Muss Bauherr Umplanungen zur Herstellung der Genehmigungsfähigkeit akzeptieren? mehr
 

10.09.2001

Pflicht zur Erstellung einer genehmigungssicheren Planung auch im unbeplanten Innenbereich ? mehr
 

20.07.2001

Bauherr vergibt Leistungen selber: Aufsichtspflicht des Architekten? mehr
 

10.08.1999

Beschränkung der Haftung in AVA`s auf Höchstsummen: wirksam? mehr
 

07.06.1999

Bauherr verweigert Architekten Mängelbeseitigung: Mitverschulden? mehr
 

31.05.1999

Handeln auf eigenes Risiko bei voreiligem Baubeginn mehr
 

31.05.1999

Mitverschulden des Bauherrn bei eigenmächtigem Abweichen von Architektenplanung mehr
 

22.02.1999

Wirksame Haftungsbeschränkungen in AVA`s: nicht völlig ausgeschlossen ? mehr
 

22.12.1998

Beschränkung auf Quotenhaftung in AVA`s unwirksam mehr
 

22.12.1998

Wirksame Subsidiaritätskausel: was kann der Architekt vom Bauherrn verlangen ? mehr
 

22.12.1998

Architekt haftet nur nach vorheriger Inanspruchnahme Dritter: wirksam vereinbar ? mehr
 

07.02.1998

Haftungsausschließende Einwilligung in nicht genehmigungsfähige Planung mehr
 

02.02.1998

Freizeichnung des Architekten bei riskanter Billigbauweise wirksam? mehr
 

02.02.1998

Bauherr baut trotz erkennbar ungenauen Plans: Haftung des Architekten ausgeschlossen? mehr
 

02.02.1998

Haftungsbeschränkung auf "nachweislich" schuldhaft verursachte Schäden unwirksam mehr
 

31.01.1998

Haftungbeschränkung auf schuldhaft verursachte Schäden in AVA´s unwirksam mehr