RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Universitaetsbibliothek_von_Calatrava_in_Zuerich_vor_Eroeffnung_17851.html

26.08.2004

Zurück zur Meldung

Implantat

Universitätsbibliothek von Calatrava in Zürich vor Eröffnung


Meldung einblenden

Ende August 2004 wird die neue Institutsbibliothek im Universitätsgebäude in der Züricher Rämistraße eröffnet. Santiago Calatrava hat hierfür im Innenhof des Altbaus einen spektakulären Baukörper implantiert.

Auch bei diesem Umbau demonstriert Calatrava die Vielseitigkeit seiner organischen Formensprache und ingenieurstechnischen Genialität. Der Eingriff in den historischen Universitätsbau in der Rämistraße (1905-09 von Hermann Fietz d. Ä.) ist von außen praktisch nicht zu sehen. Calatrava hat den früher offenen Innenhof mit einer ovalen Glaskuppel überdeckt und eine sechsgeschossige Galeriekonstruktion darunter gebaut, die das Oval der Kuppel aufnimmt.
Der neue Baukörper ist eine autonome Form – diesmal erinnert sie an die durchsichtigen Flügel eines Käfers, die in bewusstem Kontrast zum Altbau steht. Diese Lösung erinnert an die ING-Bank in Budapest (1992-94) von Mecanoo, die gleichfalls einen amorphen Fremdkörper einem historischen Gebäude einpflanzten.

Calatrava hat seinen Baukörper förmlich in das Unigebäude eingesteckt, denn die Konstruktion liegt nur an acht Punkten auf. Der Altbau bleibt dadurch vollständig erhalten und die bauliche Intervention reversibel. Zwischen Altbau und Bibliothek entstand so ein vielgestaltiger Zwischenraum, der sich mal als Zwickel, mal als große Halle zeigt. Mit den ovalen Galerien schafft Calatrava einen ungewöhnlichen, fast dramatischen Innenraum, in dem die Ringe der abgeschrägten Balustraden zu schweben scheinen.


 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.












Alle Meldungen

<

26.08.2004

Nizza am Main

Parkrestaurant in Frankfurt eröffnet

25.08.2004

Kombihaus

Spatenstich für Jugendzentrum in Bottrop

>
BauNetz Wissen
Strandgut in der Decke
baunetz interior|design
Monoton monochrom
Baunetz Architekt*innen
Bez + Kock Architekten
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche