RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Stirling-Preis_in_London_vergeben_9859.html

22.10.2001

Building of the Year

Stirling-Preis in London vergeben


In dem von Lord Norman Foster umgebauten Great Court des British Museum in London wurden am 21. Oktober 2001 der „Stirling Prize for the Building of the Year 2001“ vergeben: Das englische Büro Wilkinson Eyre (London) erhält den mit 20.000 Pfund (ca. 62.500 Mark) dotierten Architekturpreis für das „Magna Science Adventure Centre“ in Rotherham (Abbildung nebenstehend). Die Architekten haben ein ehemaliges Stahlwerk zu einem Wissenschafts-Erlebnispark umgebaut (BauNetz-Meldung vom 18.04.2001 anlässlich der Eröffnung / nebenstehende Abbildung).

Neben Wilkinson Eyre waren sechs weitere Büros mit ihren Projekten für den Preis nominiert:

  • Nicholas Grimshaw and Partners für das „Eden Project“ in Cornwall (BauNetz-Meldung zur Eröffnung am 16.03.2001);

  • Dixon.Jones architects für die Erweiterung der National Portrait Gallery in London (BauNetz-Meldung zur Einweihung am 05.05.2000);

  • Michael Hopkins and Partners für das Portcullis House und die Westminster Underground Station in London (BauNetz-Meldung zur Eröffnung am 28.02.2001);

  • Guy Greenfield Architects für das Projekt „Surgery“ in London;

  • Michael Wilford & Partners für den Neubau der Britischen Botschaft in Berlin (BauNetz-Meldungen zum Tag der offenen Tür am 17.11.2000 und zur Eröffnung am 18.07.2000);

  • Eldridge Smerin für „The Lawns“ in London.
Der nach dem britischen Architekten James Stirling (1926-1992) benannte Preis wird jährlich an die Architekten des Gebäudes vergeben, das den „größten Beitrag zur britischen Architektur des vergangenen Jahres“ geleistet hat.

Im letzten Jahr erhielten Alsop & Störmer die Auszeichnung für die Peckham Library in London (BauNetz-Meldung vom 06.11.2000).


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

22.10.2001

Im Glashaus

Kaufhaus in Chemnitz eröffnet

22.10.2001

Weniger Licht

Bürokomplex in Wiesbaden eröffnet

>
BauNetz Wissen
Kreis im Kreis
Baunetz Architekten
gernot schulz : architektur
baunetz interior|design
Opulenter Umbau
Stellenmarkt
Neue Perspektive?