RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Koolhaas_und_Foster_bauen_neue_Theater_in_Dallas_10173.html

05.12.2001

Everything is bigger...

Koolhaas und Foster bauen neue Theater in Dallas


Das „Dallas Center for the Performing Arts“ hat am 4. Dezember 2001 das Ergebnis eines Auswahlverfahrens für zwei neue Theatergebäude bekannt gegeben. Ausgewählt wurden zwei „Big shots“ der Architekturszene: Lord Norman Foster (London) wird ein neues Schauspielhaus bauen, der Rotterdamer Architekt Rem Koolhaas erhält den Auftrag für ein flexibel nutzbares Veranstaltungsgebäude.
Foster konnte sich in der Endauswahl gegen Christian de Portzamparc und Jean Nouvel durchsetzen, Rem Koolhaas schlug Daniel Libeskind, Snøhetta und UN Studio aus dem Rennen.

Das Schauspielhaus soll als Aufführungsort für Oper, Ballet, Musiktheater und andere groß angelegte Veranstaltungen dienen. Das von Koolhaas realisierte Haus wird flexible Bühnenräume für Theater, Tanz und andere darstellende Künste bieten. Ein zusätzlicher Veranstaltungsort, dessen Größe und Ausprägung noch nicht feststehen, soll für kleinere kulturelle Aufführungen nutzbar sein.
Mit dem Center sei die einzigartige Chance verbunden ein „kulturelles Herz der Stadt“ zu schaffen, sagte Jurymitglied Deedie Rose. Eine Abfolge von öffentlichen Plätzen solle den Bürgern und Besuchern als Treffpunkt dienen, die „Unterhaltung und kulturelle Erlebnisse in einem lebendigen urbanen Kontext“ suchten.

Bereits jetzt seien 96 Millionen Dollar an Spenden für den Neubau zusammen gekommen, heißt es in einer Erklärung des Art Centers. Insgesamt sollen 80 Prozent der Kosten durch private Sponsoren finanziert werden. Über die Höhe der erwarteten Gesamtinvestitionen machte der Bauherr keine Angaben.
Im Frühjahr nächsten Jahres wollen die beauftragten Büros mit der Planung beginen, 2004 soll dann der Grundstein für „das ambitionierteste Bauvorhaben für Kunst in der Geschichte der Stadt“ gelegt werden.


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

05.12.2001

Sehr überzeugend

Wettbewerb für Hochschulneubau in Osnabrück entschieden

05.12.2001

Auf Lager

Richtfest für Ausstellungshaus von Herzog & de Meuron in Basel

>
Baunetz Architekten
3deluxe
BauNetz Wissen
In Beton verewigt
BauNetz aktuell
Modernes Gedenken
Campus Masters
Jetzt abstimmen