RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Gutachterverfahren_in_Stuttgart-Moehringen_entschieden_12177.html

10.10.2002

Neues Waldheim

Gutachterverfahren in Stuttgart-Möhringen entschieden


Der Gesamtkirchengemeinderat Möhringen, der ein Gutachterverfahren zum Neubau des Freizeitzentrums „Waldheim“ in Stuttgart-Möhringen ausgeschrieben hatte, entschied sich gestern unter dem Vorsitz des Architekten Aldinger für den Entwurf der Architekten Gergs und Blum (Stuttgart).
Das Konzept der Architekten integriert vier Höfe in den Gebäudekomplex des Freizeitheims, der als Holzskelett-Konstruktion ausgebildet werden und bis zum Beginn der Sommerferien 2004 fertiggestellt sein soll. Mit dem Abriss des als Provisorium in den fünfziger Jahren errichteten Altbaus soll im Herbst 2003 begonnen werden.
Zentrum des Entwurfs von Gergs und Blum ist der so genannte Weidachhof zwischen dem großen Saalbau und der renaturierten Weidach, er dient außerdem der räumlichen Erweiterung des angrenzenden Saals. Zwei Brücken über die Weidach verbinden den Hof mit dem Spielplatz. Auch der Besuchereingang ist als eingeschnittener Hof gestaltet, von dessen Seiten aus der große Saal, Gruppen- und Sanitärräume erschlossen werden. Zum Sportplatz hin orientiert sich ein Waschplatz.

Die Finanzierung des mit 1,6 Mio. Euro veranschlagten Projekts soll zu je einem Drittel von der Kirche, der Stadt und durch Spenden ermöglicht werden.


Kommentare:
Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

11.10.2002

Wie die Zeit vergeht

Grundsteinlegung für Städtische Galerie in Stuttgart

10.10.2002

Tibarg-Center

Einkaufszentrum in Hamburg eingeweiht

>
DEAR Magazin
Wohnen im Kleinformat
BauNetz Wissen
Movable House
Campus Masters
Jetzt bewerben
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetzwoche
Landmarks für Fogo