RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Grundstein_fuer_Hochschulgebaeude_in_St._Poelten_23234.html

27.03.2006

Vier Seiten

Grundstein für Hochschulgebäude in St. Pölten


Die Fachhochschule St. Pölten (Niederösterreich) hat am 23. März 2006 den Grundstein für ihren Erweiterungsbau gelegt, der nach den Plänen des Wiener Architekturbüros NMPB Architekten Nehrer_Pohl_Bradic realisiert wird.

Der Neubau soll auf 18.500 Quadratmetern Nutzfläche ab dem Wintersemester 2007/2008 ca. 1.500 Studenten zur Verfügung stehen. In dem blockartigen Bau sollen fünf Hörsäle mit Platz für bis zu 215 Personen, Seminarräume, Labors und Computerräume, ein Festsaal für bis zu 500 Personen, eine Mensa mit ungefähr 170 Sitzplätzen und Bibliothek für bis zu 20.000 Bände untergebracht werden. Entsprechend der verschiedenen Funktionen im Innern wird der Gebäudeblock an allen vier Fassaden anders aussehen. Lange Fensterbänder und eingeschnittene Höfe charakterisieren den viergeschossigen Bau.


Kommentare:
Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

27.03.2006

Updating Modernism

4. Bauhaus Award für Meisterhaus Gropius in Dessau entschieden

27.03.2006

Keine Konkurrenz

Wettbewerb für Werftgelände in Sydney entschieden

>
BauNetz Themenpaket
Gute Architektur für alle!
BauNetz Wissen
Valby Maskinfabrik
Baunetz Architekten
ATP
DEAR Magazin
In einem Zug
Campus Masters
Jetzt abstimmen