RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Frankfurts_Literaturhaus_als_Rekonstruktion_eroeffnet_21498.html

04.10.2005

Zur schönen Aussicht

Frankfurts Literaturhaus als Rekonstruktion eröffnet


Am 4. Oktober 2005 wurde in Frankfurt/Main die von Christoph Mäckler entworfene Neue Stadtbibliothek eröffnet. Die Rekonstruktion der neoklassizistischen Alten Stadtbibliothek ist außerdem das neue Domizil des Frankfurter Literaturhauses.

Mäckler standen für den Wiederaufbau nur wenige Pläne und Fotos des Altbaus zu Verfügung. Er entwickelte deshalb die Gebäude-Achsmaße aus dem Säulenabstand des erhaltenen Portikus. Der 1825 von Johann Friedrich Christian Hess entworfene Bau war 1944 von einer Bombe zerstört worden. Nur sechs korinthische Säulen, Gesimse und der Dreiecksgiebel mit Bilderprogramm blieben erhalten.

Zehn Frankfurter Architekturbüros waren 2002 zu dem Wettbewerb um die Rekonstruktion eingeladen worden (siehe BauNetz-Meldung zur Entscheidung). Martin Wentz als Initiator des Wettbewerbs und ehemaliger Frankfurter Planungsdezernent hatte die Rekonstruktion mit dem „Bürgerverein Alte Stadtbibliothek“ durchgesetzt.

Der Neubau hat zehn Fensterachsen an der Schauseite, flache Steinquader, Sohlbänke und Fensterbekrönung mit Gesimsen und Voluten im Erdgeschoss, die aufwändiger sind als im Obergeschoss.
Die Vorhalle hat eine blau gestrichene Decke, einen grauen Marmorfußboden, Kastenfenster und fein proportionierte Säulenbasen. Aus den Fenstermaßen hat Mäckler die schmalen
Türblätter entwickelt. Der Lesesaal in der Beletage hat helle Stützen, die rote Nischen abzirkeln, Eichenparkett, Messingkandelaber und Messingbeschläge.
Das Literaturhaus am nördlichen Mainufer hat die Adresse Zur Schönen Aussicht 2.


Kommentare:
Meldung kommentieren





Historische Aufnahme der Stadtbibliothek vor 1945

Historische Aufnahme der Stadtbibliothek vor 1945


Alle Meldungen

<

04.10.2005

Geplant und nicht gebaut

Architekturausstellung in Bremen

04.10.2005

Prada Marfa

Installation in texanischer Wüste fertig gestellt

>
BauNetz Wissen
Suchspiel in der Natur
Baunetz Architekten
Architects Collective
Campus Masters
Dabei sein
BauNetzwoche
Kunsthalle Bielefeld
BauNetz Wissen
Urbaner Guckkasten