RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Einweihung_fuer_Einkaufszentrum_in_Koeln_15109.html

29.10.2003

Sturm auf Porzity

Einweihung für Einkaufszentrum in Köln


Am 27. Oktober 2003 wurde das von den Kölnern als „Porzity“ bezeichnete Einkaufszentrum „City Center Porz“ im gleichnamigen Kölner Stadtteil eröffnet. Für die Ladenpassage, die die Porzer Fußgängerzone mit dem im Bau befindlichen neuen Bahnhof verbindet, war erst im Mai diesen Jahres Richtfest gefeiert worden (siehe BauNetz-Meldung vom 26.5.2003).
Für die Planung des Gebäudes zeichnen die Architekten Wittkowski & Partner (Köln) verantwortlich. Bestandteil des Einkaufszentrums, das einem Artikel des Kölner Stadtanzeigers zufolge zur Eröffnung von einkaufswütigen Kunden geradezu gestürmt worden war, ist ein ehemaliges Parkhaus, das als Park-and-Ride-Anlage dem Komplex angegliedert wurde. Erdgeschoss und erstes Obergeschoss der 8. 000 Quadratmeter großen Passage sind mit Ladengeschäften belegt, die oberen Geschosse (4.000 Quadratmeter) dienen als Büro- und Dienstleistungsfläche.
Die Längsseiten des Gebäudes sind teils mit sandfarbenem Betonwerkstein verklinkert bzw. rot verputzt. Im Zentrum der Mall liegt ein linsenförmiges „Auge“ mit erschließenden Rolltreppen zu den Verkaufsgalerien und Obergeschossen.


Kommentare:
Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

29.10.2003

Sprechen Sie jetzt!

Zwei Gespräche über Architektur in Berlin

29.10.2003

Schusssicher

Neubau für Bundesgerichtshof in Karlsruhe fertig

>
BauNetz Themenpaket
Leben im Großraum Paris
Baunetz Architekten
landau + kindelbacher
Campus Masters
Jetzt abstimmen