RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Einweihung_eines_Hochschulbaus_in_Hamburg_12323.html

01.11.2002

Blauer Turm

Einweihung eines Hochschulbaus in Hamburg


Am 31. Oktober 2002 wurde in Hamburg der Neubau der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) am Berliner Tor offiziell eingeweiht. Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust sagte bei seiner Festrede, der 14-geschossige Neubau der Architekten Coop Himmelb(l)au (Wien) sei eine „große Bereicherung für den Stadtteil St.Georg“. In den markanten, blau verglasten Turm sind 1.500 Studierende und 48 Professoren der Fachbereiche Wirtschaft, Bibliothek und Informatik eingezogen, ebenso die Hochschulleitung, die Unibibliothek sowie Labore und Werkstätten. Der 35 Millionen Euro teure Neubau wurde zu gleichen Teilen von der Stadt Hamburg und dem Bund finanziert. Er ist Teil eines neu entstehenden Ensembles am Berliner Tor, zu dem auch ein Wohnheim für Studierende, ein Gerichtsgebäude und ein Hotel mit Geschäften gehören (lesen Sie dazu die BauNetz-Meldung vom 2.9.2002).


Kommentare:
Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

01.11.2002

Und wie HAUSEN Sie?

Internationaler Studentenwettbewerb entschieden

01.11.2002

Aufwertung

Niedersächsischer Staatspreis für Architektur 2002 vergeben

>
Baunetz Architekten
Lena Wimmer
BauNetz Wissen
Grün, grüner, Freiburg
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Wissen
Filigranes Netz
BauNetz aktuell
Backstein-Melancholie