RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Call_for_Papers_fuer_Konferenz_in_Eindhoven_27326.html

14.05.2007

Tectonics Making Meaning

Call for Papers für Konferenz in Eindhoven


Die TU Eindhoven hält vom 10. bis 12. Dezember 2007 einen Studentenwettbewerb und eine Konferenz zum Thema „Tektonics Making Meaning“ ab. Zu dieser Konferenz, auf der unter anderem Kenneth Frampton und der niederländische Reichsbaumeister Mels Crouwel sprechen werden, werden noch Beiträge angenommen. Die Einreichfrist für Abstracts (400 Wörter in englischer Sprache) wurde soeben vom 15. Mai auf den 15. Juni 2007 verlängert.

Tektonik ist eine Art über Gebäude zu sprechen, bei der Gebrauch, Konstruktion und Erfahrung ausdrücklich in Bezug gesetzt sind zur Materialisierung und der Errichtung eines Gebäudes. Tektonik („Fügung“) ist ein Konzept, das sich auf den Prozess des Bauens konzentriert und darauf, wie sich der Bauprozess an dem fertigen Gebäude ablesen lässt. Raumprogramm und Entwurf werden in Bezug gesetzt zu Materialwahl, Technik und Konstruktion.

Unter der Prämisse der Tektonik soll im Rahmen der Konferenz die enge Zusammenarbeit der verschiedenen Beteiligten im Bauprozess – vom Stadtplaner über Architekten und Tragwerksplaner bis zum Projektentwickler – vor dem Hintergrund des raschen Wandels der sozialen und natürlichen Umgebungsbedingungen untersucht werden.


Zum Thema:

tectonics2007.com


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

14.05.2007

World of Sports

Wettbewerb für Adidas-Konzernzentrale entschieden

14.05.2007

Norddeutsches Qualitätsurteil

BDA-Preis Schleswig-Holstein entschieden

>
BauNetz Themenpaket
Elbe im Osten
Baunetz Architekten
Söhne & Partner Architekten
BauNetz Wissen
Finnische Insellage
baunetz interior|design
Büro zum Wohnen
Campus Masters
Jetzt abstimmen