RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Alvaro_Sizas_Museumsneubau_in_Porto_eroeffnet_5299.html

10.06.1999

Perfekter Auftritt

Alvaro Sizas Museumsneubau in Porto eröffnet


Am 6. Juni 1999 wurde in Porto/Portugal das Museum Serralves von Alvaro Siza eröffnet. Der Neubau beherbergt das erste Museum Portugals, das sich ausschließlich moderner Kunst widmet. Das skulpturale Gebäude liegt im Kulturpark Serralves in Porto, der mit der Art-Deco-Villa „Casa Serralves“ von 1925 und opulenten Gärten aus verschiedenen historischen Epochen ein perfekt konserviertes Gesamtkunstwerk des Art Deco bietet.
Siza hat für den neuen Gebäudekomplex (Museum, Auditorium, Café und Bibliothek) ein leicht abfallendes Grundstück am Rande des Kulturparkes zwischen Orangenhain und Eukalyptuswald gewählt.Der vorgefundenen Gartenarchitektur folgend, entwickelt sich das aus leuchtend weißen Kuben und gekurvten Körpern bestehende Gebäude entlang einer Nord-Süd-Achse. Ein langer, einseitig geöffneter Flur führt die Besucher an zwei Höfen und dem Auditorium mit 300 Plätzen vorbei zum tiefer gelegenen Museum. Das zweigeschossige Museum setzt die Richtung der Eingangsachse fort und öffnet sich U-förmig zum Garten. Das untere Ausstellungsgeschoß ist geprägt durch große Fensterflächen, im oberen Geschoß hat sich Siza auf die Gestaltung der Decken mit verschiedenen Lichtobjekten beschränkt.

Die Eröffnungsausstellung „Circa 1968“ bebildert noch bis 29.8.99 den künstlerischen und sozialen Umbruch von ´68. Im Norden Portugals erhofft man sich durch den Museumsbau eine ähnliche kulturelle Aufwertung der Region, wie es Gehrys Guggenheim-Museum in Bilbao bewirkte.


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

10.06.1999

Viel Geld, viel Ehr

Praemium Imperiale an Fumihiko Maki

09.06.1999

Multidisziplinär

Daniel Libeskind wird eine Oper in Berlin inszenieren

>
baunetz interior|design
Raum für Ruhe
Stellenmarkt
Neue Perspektive?
Baunetz Architekt*innen
Aretz Dürr Architektur
baunetz CAMPUS
Alumni Podcast
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche