RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-oesterreichischer_Bauherrenpreis_2022_8081545.html

14.11.2022

Wohnen, Bildung und Shopping

Österreichischer Bauherrenpreis 2022


Anfang November fand in Salzburg die Verleihung des Österreichischen Bauherrenpreises 2022 statt. Aus 86 Einreichungen wurden durch eine Nominierungsjury 18 Projekte ausgewählt. Diese reichten von Wohn- über Bildungs- bis hin zu Kulturbauten. Schließlich kürte die Preisjury, bestehend aus Wojciech Czaja (Architekturjournalist und Autor, Wien), Armando Ruinelli (Architekt, Soglio, Schweiz) und Michaela Wolf (Architektin, Brixen, Südtirol) fünf Preisträger-Projekte.

Der Bauherrenpreis der Zentralvereinigung der Architektinnen und Architekten Österreichs wird seit 1967 vergeben, um Bauherren und Auftraggeber*innen, die einen besonderen Beitrag zu der Österreichische Baukultur geleistet haben, zu würdigen. Die architektonische Gestaltung, der innovative Charakter sowie die Zusammenarbeit zwischen Bauherr*innen und Architekt*innen stehen dabei in Vordergrund.

Besonders erfreut war die Jury in diesem Jahr darüber, dass es sich bei rund der Hälfte der nominierten Projekte um Kindergärten, Schulen und Universitäten handelte. Somit würden auch Impulse für innovative Räume der Zukunft gesetzt. Maria Auböck, Präsidentin der Zentralvereinigung der Architekt*innen Österreichs, unterstrich in diesem Zusammenhang auch die Wichtigkeit von Investitionen ins Bildungswesen.

Preise:

  • Wohnanlage in Salzburg
    Bauherrschaft: Heimat Österreich gemeinnützige Wohnungs- und Siedlungsgesellschaft
    Architektur: cs-architektur mit stijn nagels | architecture atelier (Salzburg)


  • Pädagogische Hochschule in Salzburg
    Bauherrin: BIG Bundesimmobiliengesellschaft
    Architektur: riccione architekten (Innsbruck)

  • Bildungscampus Nüziders in Vorarlberg
    Bauherrin: Gemeinde Nüziders
    Architektur: Fink Thurnher Architekten (Bregenz)


Zum Thema:

www.zv-architekten.at


Kommentare:
Meldung kommentieren

Preis: Wohnanlage Friedrich-Inhauser-Straße in Salzburg

Preis: Wohnanlage Friedrich-Inhauser-Straße in Salzburg

Preis: Pädagogische Hochschule Salzburg

Preis: Pädagogische Hochschule Salzburg

Preis: Weinhof Locknbauer in Tieschen

Preis: Weinhof Locknbauer in Tieschen

Preis: Bildungscampus in Nüziders

Preis: Bildungscampus in Nüziders

Bildergalerie ansehen: 22 Bilder

Alle Meldungen

<

14.11.2022

Kommunikative Zwischenräume

Sozialwohnungsbau in Barcelona von Peris+Toral Arquitectes

14.11.2022

Zukunft Einfamilienhaus

Shortlist für Gestaltungspreis der Wüstenrot Stiftung bekanntgegeben

>
BauNetz Themenpaket
Zwölf mal freie Formen
BauNetz Wissen
Skelett in Farbe
Baunetz Architekten
ingenhoven associates
baunetz interior|design
Ein Haus bekommt Zuwachs
Campus Masters
Jetzt abstimmen!
vgwort