RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-gmp_gewinnen_Wettbewerb_in_China_4714859.html

23.03.2016

Canyon im Businessdistrict

gmp gewinnen Wettbewerb in China


gmp · Architekten von Gerkan, Marg und Partner gewinnen einen Wettbewerb für das neue Finanz- und Geschäftszentrum in Nanjing, einer Siebeneinhalb-Millionen-Einwohner-Stadt westlich von Changzhou in Ostchina.

Ihr Masterplan für die „Nanjing Financial City 2“ im Stadterweiterungsgebiet Hexi New Town südwestlich von der Innenstadt, fußt zwar – so die Architekten – auf einer Idee von Kleinteiligkeit und soll damit Tribut an die historische Stadtstruktur Nanjings zollen. Das Ergebnis ist jedoch auf den ersten Blick eher großmaßstäblich: ein Ensemble aus fünf 157 bis 415 Meter hohen Hochhäusern auf einem 65.000 Quadratmeter großen Areal. Eine isolierte Insel, erschlossen von Fußgängerbrücken, welche den Besucher über mehrspurige Schnellstraßen führen.

Die Hochhäuser mit „Businessfassaden“ –  transparente Stahl-Glasfassaden – werden in Materialität und Maßstab im Blockinneren mit kleinstädtischen Einkaufpassagen kontrastiert. Im Inneren der verschiedenen Blöcke platzieren gmp viergeschossige Baukörper als Sockel für die Hochhäuser. Diese werden durch Einkaufsstraßen-artige Platzsituationen ergänzt, die von dreigeschossigen Geschäftsgebäuden mit natursteinernen Lochfassaden gesäumt werden. Hier bedient man sich des Bildes einer kleinen „Altstadt“, reduziert diese aber zu einer Flaniermeile zum Shoppen.

Ein weiteres strukturgebendes Element ist der Canyon. Das Baufeld des Geschäftsviertels wird durch eine von Nord nach Süd verlaufende Grünachse in drei Teile gegliedert. Dort wo sich die Grünachse über das Baufeld legt, konzipieren die Architekten einen „atmenden Canyon“ – Plätze, Tiefhöfe, Grünflächen –, ein landschaftliches Element, welches die dichte Hochhausstruktur aufbricht.

Der erste Bauabschnitt der Nanjing Financial City, welche ebenfalls von gmp geplant wurde, befindet sich derzeit bereits im Bau. (df)


Zu den Baunetz Architekten:

gmp · Architekten von Gerkan, Marg und Partner


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

23.03.2016

Eller + Eller erhalten Gesamtpreis

Mipim Future Projects Award 2016 vergeben

22.03.2016

Rotes Haus

Schaudepot von Herzog & de Meuron für Vitra Design Museum

>
Baunetz Architekten
HENN
BauNetz Wissen
Luftiges Klassenzimmer
baunetz interior|design
Tetris-Interior am Kreml
BauNetzwoche
Reise zum Mond
Stellenmarkt
Neue Perspektive?