RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wuestenrot_Stiftung_lobt_Architekturwettbewerb_aus_10533.html

06.02.2002

Hohe Schule

Wüstenrot Stiftung lobt Architekturwettbewerb aus


Die gemeinnützige Wüstenrot Stiftung lobt zum fünften Mal den mit insgesamt 50.000 Euro dotierten Gestaltungspreis aus. Das diesjährige Thema lautet: „Schulen in Deutschland - Neubau und Revitalisierung“. Gesucht und ausgezeichnet werden wegweisende und qualitätsvolle Schulbauten, die in den vergangenen fünf Jahren neu gebaut, umgebaut oder erweitert wurden.
Bis zum 8. April 2002 können Projekte eingereicht werden, die sich durch eine architektonisch, wirtschaftlich und ökologisch vorbildliche Zielsetzung auszeichnen und die nach dem 1. Januar 1997 in Deutschland realisiert worden sind. Dem Preisgericht werden unter anderem Peter Conradi (Berlin), Marianne Burkhalter (Zürich), Arno Lederer (Stuttgart/Karlsruhe) und Ludwig Wappner (München) angehören.

Die Auslobungsunterlagen erhalten Sie bei der Redaktion Gestaltungspreis der Wüstenrot Stiftung im Karl Krämer Verlag, Schulze-Delitzsch-Straße 15, 70506 Stuttgart, eMail: info@kraemerverlag.com oder im Webauftritt der Wüstenrot-Stiftung.

Nähere Informationen zu den Preisträgern des letzten Gestaltungspreises finden Sie in der BauNetz-Meldung vom 24.05.2000.


Zu den Baunetz Architekten:

LRO


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

06.02.2002

Hügellage

Baubeginn für Bankgebäude in Stuttgart

06.02.2002

Ostarkade im Westend

Richtfest für Bürogebäude in Frankfurt am Main

>
BauNetz Themenpaket
Endlich durchatmen!
BauNetz Wissen
Transformierte Fabrik
baunetz interior|design
Herz aus Beton
Baunetz Architekten
AFF Architekten
Stellenmarkt
Neue Perspektive?
29830441