RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wettbewerb_fuer_Schwimmhalle_in_Stuttgart_4491165.html

21.08.2015

Näher am Wasser

Wettbewerb für Schwimmhalle in Stuttgart


Erst der Wettbewerb, dann das Grundstück, so hatte man es 2013 gehalten: Für den Bau eines Sporthallenbades am Neckarpark in Stuttgart wurden damals zwei erste Preise vergeben, obwohl es Streit um das Grundstück gab. Anstatt den wertvollen Parkplatz zweier Fußballvereine zu besetzen, wurde lieber ein neuer Wettbewerb ausgeschrieben, der kürzlich unter Jury-Vorsitz von Eckart Rosenberger wie folgt entschieden wurde:

Gelohnt hat sich die doppelte Mühe zumindest dahingehend, dass sich das Schwimmbad in seiner neuen Lage direkt gegenüber dem Volksfestgelände Cannstatter Wasen deutlich prominenter präsentieren darf. In ihrem Gewinnerprojekt orientieren AHM Architekten und Lehmann Architekten die beiden geforderten Becken zur Mercedesstraße, wodurch das Bad zum sichtbaren Auftakt der sogenannten Sportmeile wird. Die Fassade des Gebäudes besteht aus blauen Keramikplatten, was ebenfalls auf die Nutzung verweist.

Eine interessante Variation zum Thema Schwimmbad bietet außerdem der zweitplatzierte Entwurf der Kölner Niederlassung von Fritz Planung (Bad Urach), die als bauatelier_f firmiert. Anstatt nur eine simple Hallenarchitektur an die Straße zu stellen, wird hier das Dach als großzügiger Garten ausgebildet. Die Sporteinrichtung wäre damit zugleich eine Art Freibad, was angesichts des wankelmütigen deutschen Sommerwetters vielleicht keine schlechte Idee ist.

Nach dem langen Anlauf sind die Stuttgarter mit diesem zweiten Wettbewerb nun tatsächlich etwas näher am Wasser. Sollte nichts mehr dazwischenkommen, könnte die Einweihung des Bades schon 2018 erfolgen. (sb)


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Zu den Baunetz Architekten:

AHM Architekten


Kommentare:
Kommentare (6) lesen / Meldung kommentieren

1. Preis: ARGE AHM Architekten – Lehmann Architekten

1. Preis: ARGE AHM Architekten – Lehmann Architekten

2. Preis: bauatelier_f

2. Preis: bauatelier_f

3. Preis: 4a Architekten mit Jetter Landschaftsarchitekten

3. Preis: 4a Architekten mit Jetter Landschaftsarchitekten

Ankauf: Auer Weber Assoziierte

Ankauf: Auer Weber Assoziierte

Bildergalerie ansehen: 24 Bilder

Alle Meldungen

<

21.08.2015

Dichtes Dach in Tempelhof

pbr sanieren Berliner Ex-Flughafen

21.08.2015

Brutalismus und Jugend

Revitalisierungsideen für Preston Bus Station

>
Baunetz Architekten
Bez + Kock
BauNetz Wissen
Unigebäude mit Beisl
Campus Masters
Jetzt abstimmen
vgwort