RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Vortrag_in_Innsbruck_2581161.html

19.06.2012

Architektur und Identität

Vortrag in Innsbruck


In der aktuellen Diskussion zur Entwurfsfindung scheinen sich der Bezug auf den Genius Loci, also Beobachtung und Interpretation des Ortes, und die offene, freie Gestaltung und die damit verbundene Konstruktion einer neuen Identität gegenüberzustehen. Marten Wassmann, Partner im Büro Benthem Crouwel (Amsterdam), wird im Rahmen eines Vortrags in Innsbruck mit dem Titel „Architektur und Identität – Genius Loci versus Konstruktion von Identität?“ diese Zweipoligkeit hinterfragen.

Anhand von realisierten Bauten und aktuellen Projekten erläutert Wassmann die Arbeitsweise des Büros und demonstriert, dass sich die Auseinandersetzung mit dem Genius Loci und die aktive, bewusste Konstruktion von Identitäten nicht notwendigerweise ausschließen, sondern einander auch ergänzen können.

Der Vortrag veranschaulicht den Einfluss verschiedener Aspekte auf den
Entwurfsprozess, darunter Nutzung und Funktionalität, Wahrnehmung und Identität, Dynamik und Statik, Flexibilität und Nachhaltigkeit, Volumen und Materialität, Licht und Farbe, und schildert dabei auch Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit dem Bartenbach-Lichtlabor.

Termin: Donnerstag, 21. Juni 2012, 19 Uhr
Ort: Lichtakademie Bartenbach (Aula), Rinnerstraße 14a, 6071 Aldrans/ Innsbruck, Österreich

Um Anmeldung wird gebeten unter info@lichtakademie.com


Zum Thema:

www.lichtakademie.com


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Benthem Crouwel: Stedelijk Museum Amsterdam

Benthem Crouwel: Stedelijk Museum Amsterdam


Alle Meldungen

<

19.06.2012

Japanischer Metabolismus

Fujimoto-Vortrag in Bielefeld

19.06.2012

Licht und Transparenz

Bücher im BauNetz

>
baunetz CAMPUS
Artificial Anthropocene
BauNetz Wissen
Neues in der Gasse
Baunetz Architekt*innen
JSWD Architekten
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche