RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Vortrag_Diskussion_und_Finissage_in_Bremen_8279478.html

29.06.2023

Nutzung des Bestands

Vortrag, Diskussion und Finissage in Bremen


Das 1992 (ursprünglich als Hild und Kaltwasser) gegründete Büro Hild und K mit Niederlassungen in München und Berlin realisiert unter anderem Wohnungs-, Gewerbe- und Sonderbauten. Zuletzt konnten sie einen ersten Preis beim BDA Preis Bremen 2022 für ihr „Grünes Haus“ am Hohentorsplatz gewinnen, in dem zum Großteil geförderter Wohnraum beherbergt ist. Zu ihren Disziplinen zählt aber auch das Umbauen, Sanieren oder Erweitern von Bestandsbauten, so zum Beispiel das Institutsgebäude 5050 der TU München oder das Bikini-Haus in Berlin.

Noch bis Dienstag, 4. Juli 2023 läuft im Bremer Zentrum für Baukultur (b.zb) die vom Büro kuratierte Ausstellung „Wohnungsbau + Bauen im Bestand = X. Impulse von Hild und K“, bei der Interessierte anhand von Modellen und Buchpublikationen Einblicke in die theoretische und praktische Arbeit der Architekt*innen gewinnen können. Der Fokus liegt dabei auf der Nutzung des Bestands für (geförderten) Wohnungsbau und den sozialen wie ökologischen Dringlichkeiten.

In einem Werkvortrag stellt Büropartner Matthias Haber im Cinema Ostertor am heutigen 29. Juni 2023, sowohl das „Grüne Haus“ als auch weitere Arbeiten vor. Laut ihm bietet Wohnungsbau im Bestand „die Chance, wertvolle Substanz nicht nur zu erhalten und zu erweitern, sondern zugleich maßgeblich aufzuwerten.“

Bei einer Diskussionsrunde im Haus der Wissenschaft am Montag, 3. Juli 2023 werden zudem die verschiedenen Aspekte der Ausstellung thematisiert. Unter anderem nehmen Bremens Senatsbaudirektorin Iris Reuther, die Mitgründerin von Architects for Future Luisa Ropelato, der Projektleiter der Gewoba Johann Christian Plagemann und Matthias Haber teil. Danach lädt das b.zb zur Finissage der Ausstellung ein.

Ausstellung: bis Dienstag, 4. Juli 2023
Ort: Bremer Zentrum für Baukultur, Am Wall 165 / 167, 28195 Bremen

BDA-Werkvortrag:
29. Juni 2023, 19 Uhr, Cinema Ostertor Ostertorsteinweg 105 28203 Bremen
Podiumsdiskussion: 3. Juli 2023, 19 Uhr, Haus der Wissenschaft, Sandstraße 4/5, 28195 Bremen


Zum Thema:

bzb-bremen.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Zu den Baunetz Architekt*innen:

Hild und K


Kommentare:
Meldung kommentieren

Ausstellungsansicht im b.zb

Ausstellungsansicht im b.zb

Grünes Haus am Hohentorsplatz, 2021

Grünes Haus am Hohentorsplatz, 2021

Ausstellungsansicht im b.zb

Ausstellungsansicht im b.zb

Bildergalerie ansehen: 6 Bilder

Alle Meldungen

<

29.06.2023

Vergesellschaftung großer Wohnungsunternehmen

Zum Kommissionsbericht Berliner Volksentscheid

28.06.2023

Basteln für Fortgeschrittene

Upcycle-Kindergarten in Gladsaxe von Lendager

>
baunetz CAMPUS
Atmosphären
baunetz interior|design
Farbe unterm Reetdach
Baunetz Architekt*innen
heinlewischer
BauNetzwoche
Wohnen in Brüssel