RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Veranstaltungsreihe_des_BDA_Muenster_5023290.html

03.04.2017

Zurück zur Meldung

Vorträge an Originalorten

Veranstaltungsreihe des BDA Münster


Meldung einblenden

Das Konzept des BDA Münster-Münsterland ist so einfach wie schön: Experten stellen in essayhaften Vorträgen bedeutende Gebäude der Stadt vor und tun dies am Originalort selbst. Der BDA startete die erfolgreiche Veranstaltungsserie A-Z-Architekten schon letztes Jahr, jetzt setzt er sie fort.

Mit der Hüfferstiftung – einem eher historistisch anklingender Bau Alexander Cazins von der letzten Jahrhundertwende – beginnt die Reihe heute abend. Dieser Auftakttermin für 2017 mit einem Bau von der letzten Jahrhundertwende fällt etwas aus der Reihe, widmen sich die Veranstaltungen vornehmlich einer Architektur der Klassischen Moderne und der Nachkriegsmoderne. Aber, nichts ist interessanter als ein bißchen Unberechenbarkeit. Für die Berechenbarkeit hingegen seien hier noch einmal alle nächsten Termine der Reihe A-Z-Architekten genannt: 

Montag, 3. April 2017, 19 Uhr

Alexander Cazin (1857-1944)
Von Münster nach Denver und zurück - Amerikanischer Gründergeist in Westfalen
mit Stefan Rethfeld
Ort: Hüfferstiftung, Grosser Hörsaal, Hüfferstraße 27, Münster

Montag, 22. Mai 2017, 19 Uhr

Cäsar Pinnau (1906-1988)
Zwischen Avantgarde und Salon - Architektur aus Hamburg für die Mächtigen der Welt
mit Ulrich Höhns
Ort: Bezirksregierung, Domplatz 1-3, Münster
ab 17.30 Uhr Besichtigung Bankhaus Lampe

Montag, 19. Juni 2017, 19 Uhr

Bruno Lambart (1924-2014)
Nur kein Spektakel - Öffentliches Bauen als Kulturbeitrag
mit Dr. Alexandra Apfelbaum
Ort: Ehemalige Pädagogische Hochschule, Aula am Aasee, Münster

Der Eintritt ist immer frei.


Zum Thema:

www.bda-münster.de


 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.



Bankhaus Lampe, 1962, am Domplatz in Münster von Cäsar Pinnau, Foto: Roland Borgmann

Bankhaus Lampe, 1962, am Domplatz in Münster von Cäsar Pinnau, Foto: Roland Borgmann

Pädagogische Akademie, 1958, am Aasee in Münster von Bruno Lambart/Günter Behnisch, Foto: A:AI / TU Dortmund

Pädagogische Akademie, 1958, am Aasee in Münster von Bruno Lambart/Günter Behnisch, Foto: A:AI / TU Dortmund

Hüfferstiftung Münster, 1901 - 1903, von Alexander Cazin, Foto: Stefan Rethfeld

Hüfferstiftung Münster, 1901 - 1903, von Alexander Cazin, Foto: Stefan Rethfeld


Alle Meldungen

<

03.04.2017

Fröhlicher Beton, flexible Ziegel

Wohnhaus von ARSP in Vorarlberg

03.04.2017

Baukültüreller Abend in Bayreuth

Das Bauhaus ist kein Baumarkt!

>
baunetz CAMPUS
Artificial Anthropocene
BauNetz Wissen
Neues in der Gasse
Baunetz Architekt*innen
JSWD Architekten
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche