RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Symposium_an_der_ETH_Zuerich_3478057.html

26.02.2014

Stadt als gedankliches Abenteuer

Symposium an der ETH Zürich


Kommende Woche treffen sich in Zürich Experten der europäischen Städtebauforschung: Das Institut für Geschichte und Theorie der Architektur (gta) lädt zu einem Symposium in den ehrwürdigen Semperbau der ETH. Der Titel: „Stadt als gedankliches Abenteuer. Erkundungen zur Theorie des Urbanismus“.

Gastgeber Vittorio Magnago Lampugnani eröffnet mit einem Abendvortrag „Vom Nutzen und Nachteil der Theorie des Städtebaus“ die Konferenz. Tags drauf ist das Programm in Kapitel gegliedert: „Methodologische Fragen zur Theorie des Städtebaus“, „Theorie und Text“ und „Theorie und Geschichte des Städtebaus“. Den letzten Block vor der Abschlussdiskussion – „Theorie und Praxis des Städtebaus“ – bestreiten Harald Bodenschatz und Roger Diener.

Abendvortrag:
Donnerstag, 6. März 2014, 18.15 Uhr
Tagung: 7. März 2014, ab 9 Uhr
Ort: ETH-Hauptgebäude, Semper-Aula HG G 60, Rämistraße 101, 8006 Zürich


Zum Thema:

www.gta.arch.ethz.ch 


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Hauptgebäude der ETH (Gottfried Semper)

Hauptgebäude der ETH (Gottfried Semper)


Alle Meldungen

<

26.02.2014

Haus mit Durchblick

Wochenenddomizil in Japan

25.02.2014

Ruhige Strenge

Galerie in New York von Annabelle Selldorf

>
DEAR Magazin
Haus für Grenzgänger
BauNetz Wissen
Digitaler Leuchtkörper
Baunetz Architekten
3deluxe
BauNetz aktuell
Modernes Gedenken
Campus Masters
Jetzt abstimmen