RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Stadt_und_Natur_beim_MakeCity_Festival_5420956.html

15.06.2018

Wasser, Land und Baumhäuser in Berlin

Stadt und Natur beim MakeCity Festival


Seit gestern läuft das MakeCity Festival in Berlin – und es wird grün! Denn einer von drei thematischen Schwerpunkten des Festivals – das dieses Jahr unter dem Motto Berlin Remixing / Stadt neu gemischt firmiert – widmet sich Stadt und Natur.

Mit der zunehmenden Urbanisierung und der virulenten Klimakrise wächst auch das Interesse an der Natur. In unterschiedlichen Formaten, etwa Talks, Diskussionen, Führungen, Ausstellungen, Workshops, Open-House-Events und mehr, wird die Öffentlichkeit eingeladen, die grüne und graue Infrastruktur in der Stadt zusammenzudenken. Etwa so: Was wäre, wenn wir den urbanen Raum aus der Perspektive von Tieren und Pflanzen betrachten würden?

In einer Fülle an Veranstaltungen kann sich jeder einbringen, der Stadt mitgestalten und sich inspirieren lassen möchte von Stadtmachern und Projekten, die solche Trends bereits aufgreifen.

Eine exemplarische Auswahl aus dem reichhaltigen Programm, ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

  • Podiumsdiskussion: Die Stadt als Klimamaschine
    Samstag, 16. Juni 2018, 14–16 Uhr
    Tschechisches Zentrum, Wilhelmstraße 44, 10117 Berlin

  • Workshop: Berlin Klima Innenhöfe
    Montag, 18. Juni 2018, 16:30–20:30 Uhr
    BuroHappold Engineering, Pfalzburger Straße, 43, 10717 Berlin

  • Vortrag: Flussbad Berlin – Idee, Vision, Protagonisten
    Donnerstag, 21. Juni 2018, 18–20 Uhr
    Flussbad Garten, Sperlingsgasse 1, 10178 Berlin (im Garten des Staatratsgebäudes)

  • Familienprogramm: Entwerfen und Bauen in den Bäumen
    Sonntag, 24. Juni 2018, 14–16 Uhr
    Dänische Botschaft, Rauchstraße 1, 10787 Berlin

  • Führung: Führung durch das Projektgebiet von Flussbad Berlin am Spreekanal
    Freitag, 29. Juni 2018, 17–18.30 Uhr
    Treffpunkt: Inselbrücke, 10179 Berlin

  • Gespräch: Wer kommt mit aufs Land? Kooperativen zwischen Stadt und Land
    Sonntag, 1. Juli, 13–15 Uhr
    Hof Prädikow, Dorfstraße 4, 15345 Prötzel


Zum Thema:

Das Programm im Detail unter makecity.berlin


Kommentare:
Meldung kommentieren

Flussbad Pokal

Flussbad Pokal

Visualisierung: Flussbad Berlin, Schwimmbereich bei der James-Simon-Galerie

Visualisierung: Flussbad Berlin, Schwimmbereich bei der James-Simon-Galerie

Deichquerung im Hamburger Hafen, Topotek 1

Deichquerung im Hamburger Hafen, Topotek 1

„Ressourcenvernichtung ist lustfeindlich“ statuierte Martin Rein-Cano von Topotek 1 bei der Pressekonferenz von MakeCity.

„Ressourcenvernichtung ist lustfeindlich“ statuierte Martin Rein-Cano von Topotek 1 bei der Pressekonferenz von MakeCity.

Bildergalerie ansehen: 9 Bilder

Alle Meldungen

<

15.06.2018

Wie weiter mit der Bauakademie?

Ausstellung in Berlin und Forderungen im Netz

15.06.2018

Von Wim Wenders bis Bjarke Ingels

Wiesbadener Architektur Film Tage

>
Baunetz Architekten
kadawittfeldarchitektur
BauNetz Wissen
Null-Energie-Schule
baunetz interior|design
Imperfekte Schönheit
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Themenpaket
Elbe im Osten