RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Staatspreis_Baukultur_Baden-Wuerttemberg_4609529.html

16.11.2015

24 Nominierungen

Staatspreis Baukultur Baden-Württemberg


Baden-Württemberg lobt erstmalig den Staatspreis Baukultur aus. Damit will das Bundesland herausragende Bauten sowie städtebauliche Maßnahmen würdigen, die nach dem 1. Januar 2010 in Baden-Württemberg realisiert wurden und zur baulichen wie räumlichen Entwicklung der Städte und Gemeinden beitragen. Minister für Verkehr und Infrastruktur Winfried Hermann will mit dem neuen Staatspreis auf Seiten der Planer und Architekten einen Anreiz für „qualitativ hochwertige Planungen, Baumaßnahmen und -produkte sowie innovative Planungs- und Beteiligungsverfahren“ schaffen und gleichzeitig das Interesse der Öffentlichkeit für die Baukultur stärken.

Die 15-köpfige Jury setzte sich unter anderem aus Landtagsmitgliedern, Stadtplanern und Architekten zusammen, darunter Matthias Sauerbruch und Mike Schlaich. Am vergangenen Donnerstag wurden aus insgesamt 218 eingereichten Projekten 24 Nominierte in acht Kategorien gewählt. Diese sind ebenfalls breit gefächert und decken vom Wohnungsbau bis zur Freiraumplanung ein weites Spektrum ab:

Städtebau/Stadtentwicklung:

  • Stadtumbau Schwäbisch Gmünd
    A24 Landschaft Landschaftsarchitektur GmbH, Berlin
  • Räume für die Stadt Sigmaringen
    Stadt Sigmaringen
  • Alte Weberei in Lustnau, Tübingen
    Universitätsstadt Tübingen in Kooperation mit Hähnig/Gemmeke Freie Architekten, Tübingen

Bauen für die Gemeinschaft:

Bauen für Bildung und Forschung:
  • Besucherzentrum Archäopark Vogelherd, Niederstotzingen-Stetten
    Ritter Jockisch Architektur und Innenarchitektur, München
  • Kunstmuseum Ravensburg
    LRO Lederer Ragnarsdóttir Oei, Stuttgart
  • Johanneum Tübingen
    Patzner Architekten mit Olaf Kiel und Bettina Klinge Architekten, Stuttgart

Infrastruktur-/Ingenieurbau:

  • ZOB Zentraler Omnibusbahnhof, Pforzheim
    METARAUM Architekten, Stuttgart
  • Einhausung Skateranlage, Stuttgart
    Herrmann + Bosch Architekten, Stuttgart
  • Neubau Tunnelbetriebsgebäude am Ostportal des Hugenwaldtunnel B 294, Waldkirch
    Staatliches Hochbauamt Freiburg

Wohnungsbau:
  • „Bloß eine anständige Siedlung“, Lörrach
    Kränzle+Fischer-Wasels Architekten, Karlsruhe
  • Schwarzwaldblock Mannheim
    Stefan Forster Architekten GmbH, Frankfurt am Main
  • Generalsanierung und Aufstockung eines Wohnhochhauses zum Energieeffizienzhaus, Pforzheim
    Freivogel-Architekten, Ludwigsburg

Gewerbe/Industriebau:
  • Umbau und Sanierung Schweine- und Großviehstall, Alter Schlachthof in Karlsruhe
    zwo/elf, Karlsruhe
  • Kreativwirtschaftszentrum C-HUB in Mannheim-Jungbusch
    hartwig schneider architekten, Stuttgart
  • Neubau Verwaltungs- und Betriebsgebäude der EBS - Eigenbetrieb Stadtentwässerung in Mannheim
    motorplan Architektur + Stadtplanung, Mannheim

Öffentliche Räume und Freiräume:
  • SchieferErlebnis, Dormettingen
    Siegmund Landschaftsarchitektur, Schömberg
  • Schlossplatz in Göppingen
    cheret bozic architekten, Stuttgart
  • Begegnungsfläche Schlossplatz in Schwetzingen
    Mann Landschaftsarchitektur, Fulda/BS Ingenieure, Ludwigsburg

Prozessqualität:
  • Baukulturinitiative Baiersbronn
    Gemeinde Baiersbronn
  • Das „Alte Schuehaus“ in Biberach an der Riss
    Stadtverwaltung Biberach
  • Energetische Sanierung Fasan II, Stuttgart
    Büro Mader, Stuttgart

Am 2. Februar 2016 wird die Preisverleihung und Auszeichnung in Stuttgart stattfinden. Zudem ist eine Wanderausstellung aller prämierten Projekte geplant.


Zum Thema:

mvi.baden-wuerttemberg.de


Kommentare:
Meldung kommentieren

Bauen für die Gemeinschaft: Theater und Philharmonisches Orchester in Heidelberg von Waechter + Waechter Architekten

Bauen für die Gemeinschaft: Theater und Philharmonisches Orchester in Heidelberg von Waechter + Waechter Architekten

Bauen für die Gemeinschaft: Hospitalhof Stuttgart von LRO

Bauen für die Gemeinschaft: Hospitalhof Stuttgart von LRO

Bauen für Bildung und Forschung: Kunstmuseum Ravensburg von LRO

Bauen für Bildung und Forschung: Kunstmuseum Ravensburg von LRO

Bildergalerie ansehen: 9 Bilder

Alle Meldungen

<

16.11.2015

Mit MVRDV in der Lagune

Straßentransformation in Taiwan

16.11.2015

Valerio Olgiati: Villa Além

Bücher im BauNetz

>
BauNetz Themenpaket
Leben im Großraum Paris
Baunetz Architekten
landau + kindelbacher
BauNetz Wissen
Inmitten von Reben
Campus Masters
Jetzt abstimmen