RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Spielwiese_in_China_von_Bureau_B_B_2347217.html

21.10.2011

Mit dem Stock über den Deich

Spielwiese in China von Bureau B+B


Ein Stück Holland in China: Die Amsterdamer Architekten von Bureau B+B bauen eine niederländische Deichlandschaft mit Besucherzentrum nahe der chinesischen Drei-Millionen-Metropole Jinzhou.

Die kreisrunde Anlage, die aus der Vogelperspektive an einen UFO-Landeplatz erinnert, ist Teil der Jinzhou World Landscape Art Exposition, die 2013 rund 400 Kilometer nördlich von der Hauptstadt Peking stattfinden soll. Ein etwa drei Meter hoher Deich umrundet einen 3.000 Quadratmeter großen Garten, der von schmalen Gräben durchsetzt ist. Die Baumeister haben vorgesehen, dass die Besucher große Spazierstöcke nutzen, um wie Stabhochspringer die Gräben zu überqueren. Damit exportieren die Holländer eine Jahrtausende alte niederländische Tradition in die karge Landschaft am Bonzai-Meer: das „Fierljeppen“ – zu Deutsch: Pultstockspringen.
 
Der hölzerne Weitsprung über Wasserläufe sei ein Spektakel, das man wunderbar vom umgrenzenden Deich aus beobachten könne, so die Entwerfer. Um dem Spaß nachzugehen, müssen die potentiellen Pultstockspringer jedoch erst mit passendem Equipment – Gummistiefeln und Sprungstäben – ausgestattet werden. Diese bekommen sie im Besucherzentrum, einer in den Deich eingelassenen Betonstruktur.


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentare (3) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

21.10.2011

Aktives Erinnern

KZ-Gedenkstätte im Emsland fertig

21.10.2011

Retro-Römerberg

Nachzügler beim Wettbewerb in Frankfurt

>
BauNetz Wissen
Pause unterm Sonnendach
BauNetz aktuell
Modernes Gedenken
Baunetz Architekten
sinai
Campus Masters
Jetzt abstimmen