RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-SHL-Projekt_in_Daenemark_fertig_1408331.html

08.11.2010

Brørup Sparekasse

SHL-Projekt in Dänemark fertig


Mit innovativer Architektur neue Kunden akquirieren: Mit dieser Devise haben die Architekten von SHL Schmidt Hammer Lassen die Verantwortlichen der Brørup Savings Bank in Fredericia (Jütland) für ihren unkonventionellen Entwurf zu begeistern versucht. Erfolgreich, wie man sieht, denn für das Gebäude konnte vor kurzem die Eröffnung gefeiert werden.

Wie oft in Dänemark erfüllt das Bankgebäude neben seiner Funktion als Sparkasse auch einen sozialen Zweck: In dem Neubau wurden Räumlichkeiten für Ausstellungen, eine Begegnungsstätte und eine Art innenliegender Marktplatz untergebracht.

Der Neubau besteht aus einer sich nach oben verjüngenden Gebäudeform, die sich zur nebenliegenden Straße durch einen abgeknickten Gebäudeteil öffnet. Den östlich vom Neubau liegenden Stadtplatz verlängern die Architekten einfach ins Gebäude hinein und schaffen so eine Foyersituation.

Den Charakter des Baus machen klar die dekonstruktivistisch geformten Außenwände und die Fassadengestaltung aus. Neben schräg verlaufenden Fensterflächen besteht die Fassade aus dem Verbundwerkstoff Corian, dessen Paneele hier in einer marmor-imitierenden, glänzenden Variante verwendet wurden. Die Fensteröffnungen haben die Architekten bündig in die Fassade gesetzt, so dass der Baukörper nach außen als monolithischer Block wirken kann.


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

08.11.2010

Planungskultur

BDA-Symposium in Köln

08.11.2010

Berlin Paris 2030

Zweiter Themenabend in Berlin

>
BauNetz Themenpaket
Rückkehr des Glasbausteins
BauNetz Wissen
Neue Senderzentrale
baunetz interior|design
Planetoide
Baunetz Architekten
augustinundfrank/winkler
BauNetz Maps
Architektur entdecken